Sonntag, 17. Mai 2015

Jana Oliver - Höllenflüstern: Riley Blackthorne - Die Dämonenfängerin 3





Kurzbeschreibung:

Der dritte Band der megaspannenden Fantasyserie, die süchtig macht!

Die siebzehnjährige Dämonenfängerin Riley Blackthorne steckt in der Klemme. Ihr Vater wurde von Dämonen getötet und als Reanimierter entführt. Ihr Exfreund Simon hat sie an die Jäger des Vatikans verraten. Nun steht sie auf der Fahndungsliste ganz oben und ist auf der Flucht vor ihnen. Um ihre Unschuld zu beweisen, muss sie auf eigene Faust aufklären, was zum Teufel in Atlanta eigentlich faul ist und wer im großen Spiel von Himmel und Hölle falsch spielt. Nicht einfach, wenn man sich in einen gefallenen Engel verliebt hat und nebenbei die Welt retten soll. Während in der von einer neuen Dämonenart heimgesuchten Stadt alles auf das große Finale zusteuert, weiß Riley nicht, wem sie noch trauen kann.

512 Seiten, erschienen im Fischer Taschenbuch Verlag, am 13.10.2014

Höllenflüstern: Riley Blackthorne - Die Dämonenfängerin 3

Meine Rezension:

Auch im dritten Buch geht es spannend weiter, es passiert soviel. Mit Riley´s Freunden, den Jägern vom Vatikan, der Zunft. Viele Handlunsgstränge, die sich aber gut nachvollziehen lassen und nicht dahingeschrieben wirken.  Selbst jetzt im dritten Buch ist die Spannung vorhanden und das Lesen macht Spaß, ich habe es relativ schnell durch gehabt weil es einfach gut geschrieben ist.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen