Donnerstag, 14. Mai 2015

Manuela Brandt - Seelenblau

Heute möchte ich Euch das Buch "Seelenblau" von Manuela Brandt​  vorstellen:


Kurzbeschreibung:

In wenigen Monaten wird sie ihren Freund Thomas heiraten. Doch Mia, die erst zwanzig Jahre alt ist, zweifelt, ob sie diesen Schritt wirklich wagen sollte. Zudem hat sie plötzlich seltsame Träume, in denen sie einem schwarzen Wolf begegnet. Was hat das nur zu bedeuten?
Noch vor den Hochzeitsvorbereitungen wird sie von ihrer Freundin Lisa zu einer Reise nach Kanada überredet. Dort soll sie den Kopf freibekommen und sich ihrer Gefühle gegenüber Thomas klar werden.
Das kleine Dorf in den Rocky Mountains entpuppt sich jedoch als eine völlig fremde Welt. Die Bewohner leben nach alten indianischen Idealen. Dort erfährt Mia, dass jeder Mensch nur wirklich glücklich sein kann, wenn er seinen Seelenpartner gefunden hat – egal ob Mensch, Tier oder Element.
Als sie auch noch Jace kennenlernt, der ungeahnt eng mit der Natur verbunden ist, wächst nicht nur ihr Gefühlschaos, sondern ihr ganzes Leben gerät aus den Fugen – und bringt nicht nur Mia in Gefahr.

324 Seiten, erschienen am 22.11.2014

Meine Rezession:

Lass dir tief in die Seele blicken und du findest  deine zweite hälfe.., 
Ich finde die Story sehr gelungen, Mia führt ein perfektes und maßgeschneidertes Leben. Ein fürsorglichen und Karriereorientierten Partner, einen guten Job der sie fordert. Der Verlobungsring ist schon am Finger und die perfekte Hochzeit muss nur noch geplant werden. Wie schrecklich langweilig kann eigentlich ein Leben sein.
Man gut das ihre beste Freundin erkennt, das Mia sich immer mehr verliert in diesem vermeintlich perfektem Leben. Sie lädt Mia ein Urlaub in Canada zu machen. Und damit verändert sich das perfekte Leben und Mia fängt endlich an sich selbst zu erkennen.
Für mich hat sich das gut angefühlt, die Story war ausgewogen, die Charakter haben tiefe und waren in ihrer Art präsent.
Bei dem Titel Seelenblau konnte ich mir erst gar nicht vorstellen, was das Buch für eine Story verbirgt und bin angenehm überrascht gewesen.
Es hat Spaß gemacht die Veränderung von Mia mitzuerleben und ihre Charakterliche Entwicklung in jeder Veränderung wahrzunehmen.
Von daher ganz klare Kaufempfehlung....
5 Sterne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen