Montag, 24. August 2015

Birgit Loistl - Always Sam




Kurzbeschreibung

Geheimnisse sind der Liebe Tod…

Endlich sind Lizzy und Sam glücklich in New York vereint. Die Schwierigkeiten der vergangenen Jahre haben die beiden eng zusammengeschweißt. Aber die Dämonen seiner Vergangenheit lassen Sam nicht in Ruhe. Er trägt ein Geheimnis in sich, dass Lizzy niemals erfahren darf. Als Lizzy ein Kind von ihm erwartet, zieht Sam sich vollkommen von ihr zurück. …
Zum Geburtstagsfest ihrer Großmutter kehrt Lizzy allein nach Silky Oaks zurück und trifft dort auf ihre Stiefschwester Nicole und Adam Night, Sams besten Freund aus Kindertagen. Nicole hat Lizzy die geplatzte Hochzeit nie verziehen und plant bereits eine neue Intrige…aber was hat Adam damit zu tun?
Sam liebt Lizzy und Lizzy liebt Sam…Always and Forever?

"Always Sam" ist der zweite Teil der Silky Oaks Lovestories.

Band 1 "Forever Lizzy"
Band 2 "Always Sam"

Der Link zum Ebook: Always Sam (Silky Oaks Lovestory 2)

Meine Rezension:

Ich habe den ersten Teil nicht gelesen, man kommt auch so in die Geschichte rein. 
Schnell wird klar das Nicole nichts unversucht lassen wird, das Intrigen zwischen den beiden Stiefgeschwistern immer da sein werden. Wie ist das wenn man liebt aber nicht geliebt wird, wie ist es abgewiesen zu werden. Was für ein Geheimnis trägt Sam mit sich herum und warum taucht auf einmal Adam Night wieder auf. All diese Fragen tauchen in den Buch auf, klärt sich alles auf -  das kann ich nicht verraten ohne zu spoilern.
Man erlebt sehr gut das auf und ab der Gefühle, bei allen beteiligten Personen. Auch ohne das Wissen aus Band 1 kann man sich einfinden und einfühlen. Zum besseren Verständnis sollte man den ersten Band lesen, dann wird vieles schneller klar. So dauert es ein wenig. Dafür würde ich keinen Punkt abziehen, da ich es selbst verschludert habe, den ersten Teil zu lesen. Und es mir dadurch etwas schwerer viel, alles richtig zuzuordnen.

Manchmal ist es schwierig nach zu vollziehen warum die handelnden Personen so gehandelt haben, das macht es nicht ganz so einfach. Das Ende fand ich verwirrend....
Der Wechsel von hier und jetzt in das damals macht es dem Leser leicht, das eine oder andere zu verstehen.

Das Buch habe ich als Rezensionsexemplar "Always Sam" bei "Schnulze der Woche" gewonnen.

Das Buch ist auch im Kindl Unlimted Abonnement erhältlich

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen