Mittwoch, 14. Oktober 2015

Andi Biel - Von Null auf Liebe in 7 Minuten



Kurzbeschreibung: 

»Ein Herz braucht nicht zu wissen. Ein Herz muss nur fühlen.«
Von Null auf Liebe in 7 Minuten

Die 28-jährige Jil ist Single, wünscht sich jedoch nichts sehnlicher, als endlich den richtigen Mann zu finden, mit dem sie den Rest ihres Lebens verbringen möchte.
Der Einladung ihrer Freundinnen zu einem Speed Dating sieht sie allerdings eher skeptisch entgegen, denn von Null auf Liebe innerhalb von 7 Minuten ist für sie unvorstellbar.
Doch ein Blick in Corys kaffeebraune Augen belehrt sie eines Besseren: Liebe geht manchmal schneller als Haarewaschen ...

Ein humorvoller Liebesroman mit Tiefgang und dem gewissen Prickeln an den richtigen Stellen ...

Von Null auf Liebe in 7 Minuten ist der erste Band einer Short-Story-Reihe rund um drei Freundinnen, deren Männer ... und die Liebe.
Jeder Band ist in sich abgeschlossen und unabhängig von den anderen zu lesen.

Der Link zum Ebook: Von Null auf Liebe in 7 Minuten

Meine Rezension:

Ich fange bei Andi Biel einfach mal hinten an, denn ich habe den Dritten Band der Reihe als erstes gelesen, Nun hole ich die ersten beiden aber nach, warum einfach weil sie toll geschrieben sind.

Andi Biel entführt uns zu drei Freundinnen die nicht wirklich aber irgendwie dann doch auf Männersuche sind. Dieses mal begleiten wir Jil, die von ihren Freundinnen zum Speed Dating mitgenommen wird. Aber muss sie da überhaupt noch hin, denn schon am Nachmittag hat sie eine begegnung der besonderen Art. Die Sie in kaffebraune Augen blicken lässt.
Der Roman ist wieder in einer leichten lóckeren Art geschrieben und macht einfach Spaß zu lesen. Es ist, auch wenn das Wetter nicht danach ausschaut, eine tolle Sommerlektüre. Ich kann es wirklich gerne weiter empfehlen, kauft und lest es....

Und das Beste, Andi Biel hat es inzwischen als Sammelband herausgebracht.... folgt einfach diesem Link --> hier geht´s zum Sammelband: Von Null auf Liebe

Eure Jeanette

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen