Donnerstag, 15. Oktober 2015

Blogtour "Maya Sturm"


Hallo ich heiße Euch heute zu einem sehr delikaten Thema:  der Seitensprung!


Seitensprungagenturen und was steckt dahinter!

- Welche Möglichkeiten haben Menschen, die Fremdgehen wollen. Ich selbst bin glücklich verheiratet und empfand es als eigenartig im Netz zum Thema zu recherchieren. Zum Glück ist mein Mann gut drauf und hat mit recherchiert, so das der Haussegen nicht schief hängt!

- das WWW lässt aber niemanden im Stich, man findet wirklich in allen Bereichen was. Selbst größere Zeitungen befassen sich mit dem Thema und geben sogar Ratschläge dazu, dazu später mehr.

- Was für Seiten gibt es, und wie läuft das dann ab?

- Gibt es solche Hotels wie es das "Caving" ist

Schauen wir also mal uns ein zwei Seitensprungagenturen an und was die so im Angebot haben!

Ich habe mir mal die beiden Seitensprungagenturen mit den besten Bewertungen angeschaut:


Was bietet diese Seite, den vermeintlichen Seitensprungsuchenden an:
LOVEPOINT.de – Die Nr.1 für niveauvolle und unverbindliche Affären,
Der Rolls Royce unter den Seitensprung Agenturen
Lovepoint ist im Bereich Seitensprung und Erotikabenteuer das am häufigsten als Testsieger ausgezeichnete Portal. Zahlreiche Veröffentlichungen in den Medien belegen nun seit mittlerweile 14 Jahren die besondere Seriosität unseres Testsieger.Lovepoint überzeugt durch eine hohe Dichte an gut ausgefüllten und vor allem individuellen Profilen mit ansprechender Selbstdarstellung. Derbesonders hohe Frauenanteil, die niveauvolle Zielgruppe und die vorbildliche Betreuung durch einen sehr persönlichen Kundenservice überzeugten im Test. Der Lovepoint-Mitgliederbereich ist auf völlige Anonymität und Diskretion sowie hohe 
Profil-Qualität und Fakefreiheit ausgerichtet. Seit 2008 bescheinigt darüber hinaus der TÜV dem Seitensprung-Service geprüften Datenschutz, geprüfte Diskretion und 
eine Mitglieder-Echtheitsprüfung.

Das Portal bietet zudem:
- einfache und schnell Bedienung
- Niveauvolle Lovepoint-Community
- ein Gesamtpaket das für hohe Erfolgschancen stimmig ist
- internen Text und Video Chat
- man kann über die Seite sogar kostengünstig miteinander anonym Telefonieren
- über 500.000 Mitglieder
- für Frauen ist das Angebot kostenlos
-

Zusammenfassend das Fazit:
Der persönliche Erfolg jedes Einzelnen steht für Lovepoint spürbar im Vordergrund. Um das Flirtabenteuer zu finden, das perfekt zu Ihnen passt, stehen Ihnen vielfältige Möglichkeiten bei Lovepoint zur Verfügung. Ein fairer Preis, attraktive Laufzeiten bei gleichzeitig verbrauchsorientierten Vertragsmodalitäten ohne Abobindung runden das Paket ab.

(Quelle: Seitensprung Fibel


Und das ist die zweitbeste Seitensprungagentur die man wohl finden kann. Was also bietet diese Seite ihren Nutzern, schauen wir uns eine Zusammenfassung mal an:

Der Rolls Royce unter den Seitensprung Agenturen
FirstAffair bietet kostenloses 
Reinschnuppern für Männer und
Frauen. Hier kann jedes Mitglied 
alle anderen Mitgliederprofile
einsehen und kontaktieren. Als Premium-Mitglied gibt es
 hierbei keinerlei Limits.
Die Registierung bei FirstAffair läuft völlig anonym ab, 
da nur eine E-Mail-Adresse benötigt wird. Im Gegensatz 
zu den meisten vergleichbaren Angeboten achtet First Affair 
auf Fakeschutz. 
Gewerbliche Damen oder Spaßvögel werden im Sinne 
eines sauberen Mitgliederpools erfolgreich beseitigt. 
Wer hier ein attraktives Profil einstellt, 
hat bei First Affair eine hohe Chance auf Erfolg.

Außerdem bietet das Portal noch folgende Leistungen:
- keine Fake Anmeldungen möglich
- interne Nachrichtensystem können Sie direkt und 
unkompliziert miteinander flirten
- Für »Neulinge« bietet First Affair einen kleinen 
Ratgeber-Crashkurs
- Damit Sie stets anonym bleiben – vor allem wenn Ihr 
Partner Zugriff auf den Rechner hat – erhalten Sie immer 
wenn Sie Ihr Profil ausloggen, eine kurze Anleitung wie Sie 
belastende Beweise auf Ihrem PC entfernen können.
- Für Frauen ist First Affair komplett kostenlos
- Die Basisanmeldung ist für Männer kostenfre
- Kein Abosystem
- ebenfalls für Paare gibt es erfolgreiche Vermittlungen
- kostenloses Reinschnuppern möglich

Zusammenfassendes Fazit:
Gibt es zu dieser Seite nicht und ich habe mich nicht zu 
Testzwecken bei der oder der anderen angmeldet.
                                                                                                                       (Quelle: Seitensprung Fibel)

Kommen wir nun zu großen Zeitungen die sogar 
Tipps für den Seitensprung geben. Ich werde kleine 
Auszüge aus dem Artikel einstellen. Die Quelle steht wie 
immer am Ende:



Hat am 22.07.2013 diesen Bericht veröffentlicht:

So bleibt der Seitensprung im Hotel geheim
Ein verräterischer Duft, die unbekannte Stadt 
auf der Kreditkartenabrechnung, Werbepost aus dem 
"Romantik Inn" Was die Fallstricke eines Stelldicheins im 
Hotel sind – und wie man sie vermeidet.

Doch selbst beim Stelldichein im anonymen 
Hotelkomplex einer fremden Stadt lauern Fallstricke: 
Rechnungen, Konto-Auszüge und ein schwaches Alibi können 
den
Seitensprung auffliegen

Bares ist Wahres

Auch Zusatzleistungen wie Champagner am Bett, das 
Frühstück auf dem Zimmer oder aphrodisierende 
Massagen sollten lieber direkt im Hotel bezahlt werden.

Wer als Ausrede den wichtigen Geschäftstermin vorschiebt,
steigt in einem Business-Hotel jedoch glaubwürdiger ab 
als in einem Wellness-Hotel mitten in den Bergen.

Auch verbotene Liebe geht durch den Magen

Dabei ist die Lieblingspizzeria des Partners für Treffen
mit der heimlichen Affäre selbstredend keine gute Wahl.

Der Duft der großen, weiten Welt

Vor allem die feine Nase einiger Damen sollte die Männerwelt
nicht unterschätzen. Schwer zu erklärende Post kann auch
dann im heimischen Briefkasten landen, wenn man es im 
Straßenverkehr eilig hat, zu seiner heimlichen 
Verabredung zu erscheinen: Manch einen 
Fremdgeher hat schon ein entsprechender Strafzettel
überführt.

Mach mir doch kein' Knutschfleck
Wer den Marker der Leidenschaft am Hals trägt, dem 
helfen nur noch Rollkragenpullover, Schals oder 
Tücher. Im Hochsommer 
machen diese Verhüllungen allerdings eher
misstrauisch, als den Verdacht abzulenken.

Das Alibi gibt es auch vom Profi Keine Marktlücke, die 
nicht schnell geschlossen wird: Heute
gibt es im Internet eine Menge Angebote von professionellen 
Agenturen, die jedem sein maßgeschneidertes Alibi 
verpassen. Das kostet zwar auch etwas, minimiert allerdings
das Risiko, ertappt zu werden.


Wie bereits geschrieben, sind das nur Auszüge aus dem 
Artikel. Wer den ganzen Artikel lesen möchte, hier ist der 
Link: 

Während meiner Recherche zum Thema, bin ich dann
noch auf folgendes Angebot im Netz gestoßen. Was ich Euch 
nicht vorenthalten möchte. Da so ein Angebot im "Caving" ja 
auch in ähnlicher Art angeboten wird.



Was bietet diese Agentur an, ich kann nur einen kleinen 
Einblick geben. Da es den Rahmen sprengen würde. 
Soviel sei aber gesagt, mit Geld kann man sich scheinbar alles 
kaufen.

- HOTELBUCHUNGEN, Diskrete Seitensprungzimmer für
stressfreie Nächte
- GEFAKTE FOTOS
- FINGIERTE ANRUFE
- ABGESPROCHENE ANRUFE
- GEFAKTE EINLADUNGEN, Professionelle Alibi Agentur
für Fake Seminare und Einladungen von echten Firmen


Wie man sieht, es gibt nichts was es nicht gibt. Das Internet
 bietet für jeden was und mit genug Geld ist alles möglich. Ich 
habe mich auch auf die Suche, nach dem speziellen 
Angebot vom "Caving" gemacht. Aber nichts gefunden, 
wahrscheinlich weil es wie im Buch ist. Nur über 
Empfehlungen von Mitgliedern kommt man an solche 
Angebote.

Ich hoffe Euch einen umfangreichen Einblick geben zu 
können, in die Welt des Seitensprungs im 21 Jahrhundert.

Ich wünsche Euch allen eine glückliche zufriedene Beziehung, 
in der das oben Angesprochene niemals von Interesse ist! 
Und für alle die Treu sind und nur von Seitensprüngen lesen,
kann ich nur sagen: "Schhh...ich lese!"

Zu guter Letzt möchte ich Euch zeigen was die 
Liebe Maya Sturm für einen Tollen Preis 
zur Verfügung gestellt hat!



Zum Schluss wünsche ich allen Viel Spaß und 
Lesevergnügen bei unserer Blogtour und drücke 
allen teilnehmenden Lesern die Daumen bei 
unserem Gewinnspiel!






Kommentare:

  1. Toll gemachter Blog Artikel ! Super!
    Und ein Wunderbarer Blog ! Hut Ab

    AntwortenLöschen
  2. Hey, interessante Einzelheiten.

    Danke dafür...LG..Karin...

    AntwortenLöschen
  3. Hallo und guten Tag,

    Hm, schon ziemlich der Hammer was da so läuft oder?

    Danke für die Infos dazu.

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen