Sonntag, 4. Oktober 2015

Kelley Armstrong - Rückkehr der Wölfin "Women of the Otherworld 2"


Kurzbeschreibung:


Leidenschaft und Spannung - Teil 2 der großen Mysterythriller-Serie!

Elena Michaels, Journalistin und einziger weiblicher Werwolf der Welt, schwebt in großer Gefahr. Eine Gruppe Wissenschaftler hat beschlossen, übernatürliche Wesen zu erforschen und ihrer Macht zu berauben. Elena findet sich in Gefangenschaft mit Hexen, Vampiren und Dämonen wieder, und zunächst scheint es, als seien die Tage der Schattenwesen gezählt. Doch dann erleben die Wissenschaftler ihr blaues Wunder: Gegen die Raffinesse und die dunklen Kräfte der Gefangenen können sie nichts ausrichten. Und schon gar nicht gegen das Temperament eines Werwolfs, wenn er wütend ist. Wie zum Beispiel Elena. Und vor allem Clay, ihr Lover ...

Der Link zum Ebook: Rückkehr der Wölfin: Bitten: Women of the Otherworld 2

Meine Rezension:

Und schon ist Band 2 in der mache, ich habe die Bücher alle um 2009 bis 2012 gelesen. Teilweise habe ich noch andere Cover im Regal stehen die mir optisch auch besser zugesagt haben. Aber wie das so ist, es wird immer mal wieder neu vermarktet und dann bekommt ein Buch auch schon mal ein neues Design.

Es geht auch im zweiten Buch spannend weiter, diese Gruppe Wissenschaftler unterschätzt die gewaltigen Mächte die sie da unter einem Dach gefangen halten. Nicht nur Elena, sondern auch viele andere Paranormale Wesen sind in Gefangenschaft. Mir hat sehr gut gefallen das man nun auch die anderen Charaktere als Nebendarsteller kennenlernen konnte. Mir hat gefallen das man die Kräfte nochmals vor Augen geführt bekommt. Denn einen Werwolf sollte man einfach nicht unterschätzen.

Die Fortsetzung ist in meinem Augen gelungen und auch hier kann ich es nur wiederholen. Wer dieses Genre liebt, hat hier einen Tollen Mix. Der Gelesen werden will.
Die Autorin hat einen flüssigen Schreibstil, die Handlungsstränge sind nachvollziehbar und schlüssig.
Klare Kauf- und Leseempfehlung meinerseits

Eure Jeanette


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen