Mittwoch, 4. November 2015

Jordis Lank - Rauklands Sohn


Kurzbeschreibung:

E-Book kostenlos in jedem Print inklusive! (Verlagshaus el Gato)

*** Du allein bestimmst, wer du bist ***
Ronan ist Sohn des Königs von Raukland. Sein Vater ist der mächtigste Herrscher im Nordmeer: ein machtgieriger Mann, der sein Land von einem Krieg in den anderen führt. Ronan hat nie gelernt, das infrage zu stellen: Freundschaften sind ihm unbekannt und die einzige Liebe, die er kennt, gilt seinem Schwert. Doch dann fällt Ronan in Ungnade und wird auf die nordische Insel Lannoch verbannt. Das Eiland muss er einnehmen oder er verliert den Thron. Mit Waffengewalt ist das aussichtslos: Ronan braucht nicht nur einen Freund an seiner Seite, er muss auch die Achtung der Prinzessin von Lannoch gewinnen. Wie man das anstellt, kam in seinem Schwerttraining jedoch nicht vor.

"Rauklands Sohn" ist der erste Band der Raukland Trilogie.





Heute möchte ich euch kurz meine Meinung zu dem Buch Rauklands Sohn von Jordis Lank zeigen.

Rauklands  Sohn klang anfangs schon nach Spannung und Abenteuer  und vom Cover her, war es so, dass meine  Neugier meine Skepsis besiegt hat.

Und ich bin total froh das es so ist!

Die Geschichte von Ronan und der Insel Lannoch ist eine Geschichte,  die mit vielen Vorverurteilungen und Missverständnissen startet, sich Angst in Freundschaft  und Vertrauen verwandelt.

Ronan ist so ein interessanter  Charakter,  dass ich nun unbedingt  wissen  muss wie es bei ihm weiter geht. Nun da er ja die Aufgabe  seines Vaters  quasi  abgearbeitet  hat, geht das Abenteuer und die Frage nach dem was geschieht mit Ronan ja weiter.

Ich hoffe sehr bald mehr  über  Ronan, seine Freunde  und sein Leben  zu erfahren.

Die Art  wie dieses Buch geschrieben  ist war einfach toll, ich hab angefangen  und wollt nicht aufhören  mit lesen. Es war super nicht zu lange Kapitel  und schön  flüssig. Ich konnte echt gut versinken.

Danke an Jordis Lank für  das fantastische  Abenteuer .


Ich kann diese Buch nur jeden empfehlen, der gerne Abenteuer gepaart mit etwas Liebe und Freundschaft mag. Es macht wirklich Spass.

Eure Bea

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen