Samstag, 2. Januar 2016

Cat Lewis - Kein Winter ohne Dich

Kurzbeschreibung:



Das Schicksal meint es nicht gut mit Amy. Kurz vor Weihnachten sitzt sie in Montreal fest und hat keine Ahnung, wie sie pünktlich zurück nach New York gelangen soll. Denn wenn sie es nicht schafft, wird sie das verlieren, was ihr am Wichtigsten ist: Die Liebe ihres Lebens.

Der Link zum Ebook: Kein Winter ohne dich (Amrun Romance 1)

Meine Rezension:

Eine leichte Kurzgeschichte, die das Klischee bedient. Er erfolgreicher Musiker, sie erfolgreich in der Modebranche. Sehen können sich die beiden selten, da er immer und überall unterwegs ist. Sie lässt sich ja schon fast von ihrer Chefin das Leben bestimmen. Ja das Buch bedient alle Klischee´s die man aus anderen Büchern in ähnlicher Art und weise auch schon kennt. 

Aber bei 109 Seiten erwarte ich jetzt nicht den Roman, der tiefgreifende Charaktere hat. Der mit Drama und tiefen Szenen das Buch in den Vordergrund stellt. Im Gegenteil, bei der Seitenzahl möchte ich mit leichter Kost bedient werden. Das Buch ist gut etwas für zwischendurch, wenn man mal eben nicht das 500 Seiten Buch zu Hand nehmen will. 


Und das schafft die Autorin, es ist ein leichter Einstieg und als Debütroman nicht schlecht. Da ist auf jeden Fall noch Potenzial vorhanden für mehr tiefe, aber das kann die Autorin in ihrem nächsten Buch entsprechend ausbauen.

Wer leichte Chick-Lit Kost mag und nicht elendig viele Seiten lesen will, ist mit diesem Buch gut bedient. Von mir gibt es für alle Fans dieser Genre eine Leseempfehlung

Eure Jeanette

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen