Montag, 29. August 2016

Das schwarze Auge 5. Edition - Kartenset ~ Aventurisches Bestiarium


Wichtige Fakten auf einen Blick:



Verlag: Ulisses Medien und Spiel Distribution GmbH (1. Februar 2016)

ISBN-10: 3957528550
ISBN-13: 978-3957528551

Kartenanzahl: 120

Preis: 7,95€



Das Set enthält alle Tiere, Kreaturen und Gegner des DSA5-Regelwerks, des Aventurischen Almanachs und des Aventurischen Bestiariums. Auf den Karten befinden sich alle relevanten Spielwerte der Wesen, sodass man sie als Meister direkt im Spiel nutzen kann.

Mein Fazit zu den Karten:

Kommen wir zum Inhalt der Kartenbox:

 Auf der Karte ist jeweils vermerkt, in welchen Quellen- oder Regelband man das Geschöpf findet. So kann man gezielt, Daten nachschlagen. Da auf den Kartenrückseiten, nur die wichtigsten Fakten zusammengefasst sind. Auf den Karten ist die Illustration, die der Leser aus den Büchern kennt.  Das bedeutet, will der Spieler ein umfassendes Bild von dem Tier oder Wesen erhalten, kommt er nicht umhin das jeweilige Buch zu erwerben. Vorteil aus meiner Sicht: mit den Karten hat man alle bisher vorgestellten Tiere und Kreaturen auf einem Blick, bzw. schnell zu Hand. Einen Nachteil empfinde ich bei den Karten, die Ecken der Karten sind nicht abgerundet. Bei den Karten aus den anderen beiden Boxen, sind die Ecken abgerundet.

Die Aufteilung sieht wie folgt aus:

45 Karten mit Tieren aller Art vom Sumpfegel, dem Straßenkötermischling bis zum Königsadler. Ebenso der Piranha und Streifenhai sind vertreten, das man zu Land, Luft und Wasser alle Gattungen aufgeführt hat. 
9 Karten  für die Kulturschaffenden Wesen, 3 hirnlose Untote und ein Geist, treiben ihr Unwesen. 9 Dämonenarten, sowie der Waldschrat aus der Gattung Pflanzen. 9 Übernatürlichen Wesen, 2 Feen und 2 Elementare sowie eine Chimäre sind vorhanden. Und es gibt Karten zu den Vorteilen (7), Nachteilen(2) , Status (4) und Sonderfertigkeiten (11) 
Auf den Karten ist die Illustration, die der Leser aus den Büchern kennt.  Das bedeutet, will der Spieler ein umfassendes Bild von dem Tier oder Wesen erhalten, kommt er nicht umhin das jeweilige Buch zu erwerben. Vorteil aus meiner Sicht: mit den Karten hat man alle bisher vorgestellten Tiere und Kreaturen auf einem Blick, bzw. schnell zu Hand. 

Als Ergänzung für einen flüssigen Spieleabend, finde ich die Karten sehr gelungen. Für mich ein weiterer Vorteil, ich habe hier Drachen und Dämonen als Beispiel schnell griffbereit in einem Fach. Die Karten sind eine gute Ergänzung, will man jedoch detailliert etwas wissen. So bleibt der Griff zu den Büchern, nicht ausgeschlossen. Da zb. nur angegeben ist, was für Sonderfertigkeiten vorhanden sind, nicht jedoch wie sie wirken oder was sie bewirken. Wer sich das Geld erst einmal sparen will, für das eine oder andere Buch. Und viele Wesen auf einmal haben möchte, ist mit dem Kartenset gut bedient. Für ein Umfangreiches Wissen zum jeweiligen Wesen, wird man dennoch immer wieder zu den Büchern greifen.

Eure Jeanette


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen