Donnerstag, 22. September 2016

Christoph Marzi - London (Die uralte Metropole Teil 4)

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch unbedingt den vierten Teil der uralten Metropole vorstellen. Dieses wunderbare Buch ist von Christoph Marzi und heisst:




Kurzbeschreibung:

Schwere Schneeflocken tanzen in der Dämmerung, als Emily Laing das erste Mal London nicht mehr findet. Doch wie kann das sein? Eine ganze Stadt verschwindet doch nicht einfach so. Mitsamt all ihren Schornsteinen, Bewohnern und Geheimnissen. Hat das vielleicht etwas mit den beiden seltsamen alten Damen zu tun, die Emily entführen? Oder hängt es mit dem Waisenmädchen zusammen, das plötzlich auf den Stufen einer U-Bahn-Rolltreppe auftaucht? Noch einmal müssen Emily und ihre Gefährten, der Alchemist Wittgenstein, Maurice Micklewhite und die kluge Ratte Minna, in die Tiefen der Uralten Metropole hinabsteigen. Denn hier, in der magischen Stadt unter der Stadt, liegt die Antwort. Und die Gefahr …

Link zum Buch 

Länge: 704 Seiten Brochiert
ebook: 14,99 €
Abonutzer: 11,99 €
Print: 14,99 € Brochiert
Verlag: Heyne 
ISBN 10: 3453316657
ISBN 13: 978-3453316652

Meine Meinung:
 
Oh man was für ein geniales Buch, aber eigentlich hab ich von Christoph Marzi nichts anderes erwartet. Bisher hab ich so ziemlich jedes Buch von ihm verschlungen.

London ist der vierte Teil der Uralten Metropole und ist eine wirklich tolle Fortsetzung. Emilys Abenteuer geht weiter und ihr Leben wird irgendwie nie ruhig sein.

Dieses Buch ist wie seine Vorgänger einfach nur absolut spannend geschrieben, wenn man anfängt hört man einfach schwer wieder auf.

Aber Achtung es ist wirklich wichtig zuerst die ersten drei Teile gelesen zu haben, sonst ergibt einiges nicht so viel Sinn.

Dieses Buch schreit eigentlich nach einem fünften Teil und ich hoffe sehr es kommt!


Hier mal kurz noch die richtige Reihenfolge:

Lycidas -  Teil 1 der uralten Metropole
Lilith  -     Teil 2 der uralten Metropole
Lumen -   Teil 3 der uralten Metropole 

Dieses Buch ist eine absolute Leseempfehlung, aber bitte fangt mit dem ersten an, es ist in dieser Reihe absolut notwendig.

Viel Spass hiermit!

Liebe Grüße eure Bea

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen