Samstag, 10. September 2016

Das schwarze Auge 5. Edition - Kartenset ~ Aventurische Rüstkammer

Wichtige Fakten auf einem Blick:


Verlag: Ulisses Medien und Spiel Distribution GmbH (1. August 2016)

ISBN-10: 395752346X
ISBN-13: 978-3957523464

Preis: 9,95€

Kartenzahl 176



Boxbeschreibung:

Das Set enthält alle Gegenstände, Waffen und Rüstungen der Aventurischen Rüstkammer. Weitere Allgemeine Sonderfertigkeiten der Rüstkammer und die Waffen des DSA5-Regelwerks. Jeder Gegenstand ist illustriert und mit allen wichtigen Spielwerten versehen.




Meine Bewertung:


Hier haben wir Karten zum Regelwerk und der Aventurischen Rüstkammer, entsprechend gibt es eine Seitenzahl - allerdings fehlt der Hinweis aus welchen der beiden Bücher.
61 Karten sind reine Gegenstände, ich habe hier versucht eine Kategorisierung zu machen. 7 Bücher und Papier, Taschen und Feldflaschen sowie Geldbeutel 6 mal.  Karten mit alltags Gegenständen die vermutlich viele Helden immer dabei haben, zB. Proviant oder Würfel bzw. Spielkarten. Dabei sind auch Gegenstände wie der Quadrant oder ein Kartographie-Werkzeug, die vermutlich nur Helden dabei haben die so etwas als Profession wählen. Es gibt immerhin 3 Karten für Kleidung, die Magierrobe, ein Mantel und gang wichtig der Schlüppi oder auch Unterhose genannt.


106 Karten für Waffen, was auffällt es gibt einige Waffen die auch als Gegenstandskarte vertreten sind, hier zb, die Sichel, der Spaten oder das Nudelholz. 

Zur Auswahl stehen:
- 11 Stangenwaffen

- 15 Zweihandschwerter
- 12 Schwerter
- 19 Hiebwaffen
- 05 Kettenwaffen, unter anderem die Seife in einem Tuch
- 04 Fechtwaffen
- 05 Schilde
- 12 Dolche
- 06 Wurfwaffen
- 03 Waffen zum Raufen
- 04 Bögen
- 06 Armbrüste
- 04 Waffen, die man Werfen, schleudern oder mit denen man blasen kann

8 Rüstungskarten, von der Krötenhaut bis zum Schuppenpanzer. Und eine Karte Kampfstilsonderfertigkeit.

Bei den Hiebwaffen ist der Magierstab einmal in Mittel und Kurz als Karte dabei, hier hätte ich es toll gefunden wenn es unterschiedliche Stäbe gewesen wären. Auf den Karten  der Gegenstände sind die Werte für Gewicht, Kosten, Strukturpunkte, Komplexität zum nachlesen. Die Waffenkarten haben zusätzlich die Informationen für Trefferpunkte, den Waffenvor- oder Nachteil und allen notwendigen Informationen die der Held oder Meister benötigt. 

Alle Karten haben eine Illustration, die den Gegenstand oder die Waffe, das Rüstungsteil im Detail veranschaulicht. Das Alltagsgegenstände dabei sind, die eine Heldengruppe unter Umständen auf ihren Abenteuer dabei haben, ist sehr gut. So hat man auch hier vielfältig mehr Möglichkeiten. Bei den Taschen stehen zudem noch die Werte für das Gewicht, mit welchem man sie beladen kann. Alles in allem sehr gute Karten, die im Spielverlauf einiges Vereinfachen. Ich finde ein muss, am Spieltisch. Aber das entscheidet ja jeder für sich selbst. Das nur eine Karte mit einer Sonderfertigkeit dabei ist, hat mich etwas verwundert. Dann hätte ich diese ganz weggelassen und in eines der anderen Sets mit reingepackt.



Eure Jeanette




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen