Samstag, 26. November 2016

Günther Höfers - Avandur: Reise in die Vogelfreiheit

Hallo ihr Lieben,

jetzt kommt ein neues Buch für euch das wirklich Spass macht und spannend ist.
Es ist von Günther Höfers und heisst:



Kurzbeschreibung:

»Ihm schlug das Herz bis zum Hals, keine guten Voraussetzungen für einen genauen Schuss. Er zwang sich zur Ruhe, atmete so leise wie möglich tief ein und aus. Der Feuerschein der Fackel erfasste ihn nun voll, aber der Ork schaute in die andere Richtung. Noch. Er schnüffelte. Wahrscheinlich witterte er den Rauch der gelöschten Unschlittkerze. Dann drehte er den Kopf ...«
In dem Dörfchen Seedorf am Diamantenen See im Königreich Tolerland breitet sich eine unheimliche Krankheit aus. Der Heiler des Dorfes ist ratlos. Als die ersten Toten zu beklagen sind, beschließt der Dorfrat, nach der Kräuterfrau Krauta zu schicken. Der Kundschafter Bardo macht sich auf den Weg zu dieser geheimnisvollen Heilerin, die mehrere Tagesreisen entfernt in einer Hütte mitten im Wald zu Hause ist. Er ahnt nicht, dass er sein Heimatdorf so bald nicht wiedersehen wird … 


Länge: 378 Seiten
ebook: 0,99 €
Abonutzer: Kostenlos
ASIN: B01M110X0S

Link zum Buch  
 
Meine Meinung:

 Da wird jemand geschickt um Hilfe gegen eine Krankheit zu suchen/ holen und dann geschieht das! Eine wirklich spannende Geschichte mit vielen verschiedenen Wesen.

Nach dem ich das Buch nun fertig hab, verstehe ich auch das Cover und finde es passt wirklich gut um nicht zusagen perfekt. Dieses Buch ist super geschrieben, es liest sich wirklich flüssig, ist fesselnd und zeigt einmal mehr, dass man mit mehreren Freunden / Gefährten wirklich viel schaffen kann.

Bin sehr gespannt wie es weitergeht, denn da gibt es ja noch etwas zu erledigen und ich hoffe es geht bald weiter!!!!


Vielen Dank für dieses spannende Abenteuer!!!!


Von mir bekommt dieses Buch eine Leseempfehlung, da es wirklich toll ist.

Also viel Spass und schaut es euch mal an.

Liebe Grüße eure Bea 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen