Samstag, 3. Dezember 2016

Bärbel Muschiol - Christmas Küsse für den Ex! Weihnachtsroman

Klappentext:

Lindas persönliches Weihnachtsmärchen scheint in Erfüllung zu gehen. Vor 2 Wochen hat sie durch Zufall ihren Ex wieder getroffen, und schlagartig war es wieder um sie geschehen. Ben ist einfach ihr Traummann. 3 Jahre waren sie zusammen, sie kann mit ihm lachen und das Leben genießen – und im Bett wird er vom zärtlichen Liebhaber zum dominanten Bad Boy... Doch kann sie ihm nach seinem Seitensprung damals jemals wieder wirklich vertrauen? Linda wünscht sich nichts sehnlicher als das, bis sie Ben mit einer hübschen Blondine auf dem Weg in eine Bar erwischt, in eindeutiger Pose, innig vertraut...

Seitenzahl der Print-Ausgabe: 94 Seiten
Verlag: Klarant Verlag (6. November 2016)
ASIN: B01N3SVZVX
Ebook: 2,99€, Kindle Abo Nutzer lesen kostenlos



Meine Rezension:

Ja wie ist das wohl, wenn der Ex plötzlich wieder auftaucht, gibt man ihm noch eine Chance?
Eine leichte und amüsante Weihnachtsgeschichte, über die Liebe und Freundschaft.

Die Weihnachtsgeschichte von Bärbel Muschiol ist eine leichte und auf den Punkt gebrachte Story um Linda und ihren Ex Ben. Wer einfach mal für eine halbe Stunde abtauchen will ist mit dieser romantische Story wirklich gut bedient.

Am Ende der Geschichte befinden sich noch einige Weihnachtliche Rezepte, vom Glühwein bis zum Keksen findet der Leser alles vor. Die Geschichte als solches nimmt auf dem Kindle ungefähr 55 % ein, die anderen 45 % sind Weihnachtlich für die Küche. Wem eine wirklich schöne Kurzgeschichte noch fehlt und sich darüber erfreuen kann das leckere Rezepte vorhanden sind, sollte hier zuschlagen.

Von mir bekommt das Buch eine Leseempfehlung

Eure Jeanette

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen