Sonntag, 16. Juli 2017

Jasmin Romana Welsch - Küss mich



 
Klappentext:
Sam mag Musik, sarkastische Sprüche und ihr bester Freund ist der Schulschwarm Bastian. Als die Sommerferien vor der Tür stehen, verreist die Siebzehnjährige mit ihrem Vater in ein malerisches Idyll, das sich im nächsten Augenblick als Bilderbuch-Kaff entpuppt. Sie stellt sich schon auf die langweiligsten Ferien ihres Lebens ein, aber auf einmal ist da Chris. Ein arroganter, schlagfertiger Schönling mit Huskyaugen und Bauchmuskeln, die kluge Mädchen dumm machen können. Sam ist augenblicklich fasziniert von ihm. Doch ausgerechnet jetzt glaubt Bastian plötzlich, er hätte ein Vetorecht, und Sam stellt schockiert fest, dass er anscheinend mehr für sie empfindet, als gut für ihre Freundschaft ist. Ist das der Beginn einer Sommerromanze mit Ausbaupotenzial oder einer Gefühlsachterbahnfahrt, die im Chaos endet?
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 530 Seiten
Verkauf durch: Sternensand Verlag
ASIN: B00NA0P0Q6
Print: 14,95€
Ebook:  8,99€,  Kindle Unlimited Leser lesen kostenlos


Meine Rezension:
Was soll ich sagen, wer gerne Bücher mit einem trockenen Humor, einer Priese Sarkasmus und einer leichten Liebesgeschichte lesen möchte. Der sollte sich das Buch "Küss Mich" von Jasmin Romana Welsch nicht entgehen lassen.
Die Charaktere allem voran Sam sind toll beschrieben, sie haben tiefe und jeder Charakter ist für sich ein Unikat. Die Geschichte rund um Sam und Chris, verspricht mit viel Charme und Witz nie langweilig zu werden. Dass das Buch 530 Seiten hat, merkt man kaum da es so leicht und flüssig geschrieben ist. Und alle handelnden Charakter zu der wirklich gelungenen Geschichte ihren Beitrag leisten. Das Buch ist absolut Jugendfrei, und das ist wirklich gut so. Es passt einfach alles und ist in sich schlüssig. Warum unötige Sexszenen schreiben, wenn sie in diesem Fall der Handlung eher schaden würden. Ich finde es gut, das die Autorin darauf verzichtet hat. Nichts destotrotz ist die Geschichte was für Jung und Alt...
Mein Fazit:
Ein tolles Buch, eine frische Geschichte mit vielen Elementen die der Handlung positiv beitragen. Die Charaktere sind toll ausgearbeitet und  wirken natürlich und authentisch. Hier und da vllt ein bisschen überzogen, das passt einfach super in die Handlung. Wer also was frisches, jugendliches mit der Prise Humor sucht. Ist mit dem Buch von Jasmin Romana Welsch wirklich gut bedient. Von mir gibt es eine Kauf- und Leseempfehlung.

Eure Jeanette

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen