Freitag, 8. November 2019

Petra Teske - Wenn der Himmel dich verlässt

Hallo ihr Lieben,

Heute möchte ich euch das neue Buch von Petra Teske vorstellen und ans Herz legen.
Es ist ja kein Geheimnis mehr, dass ich die Bücher von Petra Teske toll finde und gerade dieses Buch fällt ein wenig aus der Reihe, da es so gar nichts mit Fantasy zu tun hat. Schaut selbst!


Kurze Beschreibung:
Die letzten vier Tage meines Lebens haben begonnen. In vier Tagen hole ich mir den Himmel zurück und werde sterben.“
 Noch vier Tage Leben. Zwei Jugendliche und ihre Sehnsucht nach dem Tod. „Wenn der Himmel dich verlässt“ erzählt die Geschichte von Jack und Sophie, die an einen Punkt in ihrem Leben geraten, an dem es keinen Ausweg mehr zu geben scheint.

Warnung! Triggergefahr!
In diesem Roman werden Themen behandelt, die möglicherweise Erinnerungen an eigene belastende Erfahrungen auslösen, wodurch Betroffene abermals mit der Problematik konfrontiert werden könnten. Besonders gilt das für Suizidgefährdete, Hinterbliebene eines Suizids und Menschen, die zu selbstverletzendem Verhalten neigen.

Jack ist 17, und sein Denken ist von übermäßigem Selbsthass und Hoffnungslosigkeit bestimmt. Ausschlaggebend dafür sind die Probleme in seinem Elternhaus, das von Gewalt, Vernachlässigung und der Drogen- und Alkoholsucht der Mutter geprägt ist. Um das zu ertragen, verletzt er sich immer wieder selbst, bis er nur noch den Tod als Lösung für sich sieht. Er bereitet seinen Selbstmord vor. In den letzten vier Tagen seines Lebens nimmt er Abschied von der Welt und hat es sich zur Aufgabe gemacht, noch eine gute Tat zu vollbringen, damit sein größter Wunsch in Erfüllung geht: ein Stern zu werden.
Parallel zu Jacks Geschichte hat die sechzehnjährige Sophie mit Minderwertigkeitsgefühlen zu kämpfen. Es kommt immer wieder zu unkontrollierten Essattacken. In der Beziehung zu ihrem Freund Jens opfert sich Sophie auf, setzt ihm keine Grenzen und tut alles für ihn. Das sowie die großen Emotionen der ersten Liebe führen Sophie in eine starke Abhängigkeit zu Jens. Zudem ist sie dem Druck ihrer Clique ausgesetzt, in der sie mit Drogen und Alkohol konfrontiert wird. Ihre Mutter sieht, wie sehr sich Sophie durch Jens zum Negativen verändert und heißt die Beziehung zu ihm nicht gut. Das führt regelmäßig zu Auseinandersetzungen zwischen Mutter und Tochter, wodurch sich Sophies Probleme zusätzlich dramatisch zuspitzen.

Erschütternd und schonungslos nimmt sich die Autorin dem Thema Wunsch nach dem Tod an und gewährt einen tiefen Einblick in die quälende Gedankenwelt von Jugendlichen, die am Leben verzweifeln. Auf ergreifende Weise werden viele Probleme angesprochen, die nicht nur für Jugendliche relevant sind. Hoffnungslosigkeit, Gewalt im Elternhaus, Suchtverhalten, Selbsthass und damit einhergehend selbstverletzendes Verhalten, starke Emotionen, die große Liebe und die Sehnsucht, all diesen Problemen durch den Tod zu entkommen. Er ist sowohl für jugendliche als auch erwachsene Leser gleichermaßen geeignet, denn Verzweiflung und Hoffnungslosigkeit kennen kein Alter.

„Wenn der Himmel dich verlässt“ gibt all den Menschen eine Stimme, die sie durch das Leid im Leben verloren haben.

Länge: 502 Seiten
eBook: 3,99 €
ASIN: B0813RY3VC

Link zum Buch

Meine Meinung:
Ein Buch für Jugendliche über Suizid, Drogen- und Alkoholmissbrauch sowie Gewalt, geht's noch? Jaa denn es ist leider Realität in einigen Familien und das vermutlich in mehr als man denkt.
Dieses Buch ist wirklich nichts für wirklich schwache oder supersensible Menschen / Jugendliche, aber es ist für Jugendliche gut geeignet. Sein wir doch Mal ehrlich, die Realität ist nun eben nicht immer ein Kinderspiel. Was ist wohl besser geeignet um den Jugendlichen zu zeigen, dass man aus Schwierigkeiten wie diesen herauskommen kann, als ein Buch das am Ende sogar noch Hilfseinrichtungen und Beratungsstellen aufzeigt? 

Ja es ist echt harter Stoff, aber er ist super geschrieben! 
Würde ich dieses Buch Jugendlichen empfehlen, klar sofern ich weiß, daß sie alt genug sind dafür. 
Ich persönlich finde die Protas wirklich toll zum einen haben wir Sophie die mir gehörig auf die Nerven ging am Anfang, sich aber im Laufe der Zeit super entwickelt und zum anderen haben wir da Jack den ich irgendwie von Anfang an möchte und der sofort mein Mitleid hatte.
Beide haben ihr Päckchen zu tragen und beiden gehen ihre Wege.


Ich weiß nicht wie es euch anderen geht, aber ich finde dieses Buch Klasse, so wie jedes Buch von Petra Teske!

Hier bleibt mir nur noch eine ganz klare Leseempfehlung auszusprechen und ja auch für Jugendliche ab 16!

Vielen Dank für dieses Buch.

Liebe Grüße eure Bea

Donnerstag, 7. November 2019

Weihnachtsaufruf Kleiderspenden

Hallo ihr Lieben,



Wie auch im letzten Jahr, werden wir keinen Adventskalender veranstalten, sondern an euch und euer Herz appelieren.

Manch einer hat vielleicht noch gut erhaltene Kindersachen, Spielzeuge oder ähnliches und weiß nicht wohin damit, der kann gern mal ein Paket / Päckchen packen und diese gern an Nicole vom Kinderheim aus dem letzten Jahr schicken. 

Eigentlich war mein Plan einen Aufruf zu starten mit der Bitte Überraschungspäckchen zu packen für die Kids die von Nicole betreut werden einfach mit Altersangabe und ob für ein Mädchen oder einen Jungen. Nun ist die Situation so, dass zuletzt wieder sehr viele neue Familie in die Betreuung aufgenommen werden oder auch Kinder aus den Familien geholt werden müssen, daher erreichte mich folgende Nachricht:

"Hallöchen ihr lieben, wir haben gerade vier Kinder in Obhut genommen, zwei, sechs, zehn und dreizehn Jahre, falls jemand irgendwie Kleidung, Schuhe, oder Spielzeug hat wir würden uns wahnsinnig freuen liebe grüße, Nicole 😘"

Ihr seht also hier den Grund meiner Planänderung, aber natürlich könnt ihr gern auch Überraschungspäckchen schicken, denn Weihnachten steht vor der Tür und es gibt immer noch Kinder die kein schönes Weihnachtsfest haben oder keine Geschenke bekommen weil kein Geld da ist (aus welchen Gründen auch immer)!

Ich danke euch schon Mal das ihr wieder bisher gekommen seid, vielleicht habt ihr sogar etwas übrig und wollt es verschenken, dann meldet euch bitte bei uns und wir geben euch die Adresse von Nicole. Es muss wirklich nichts neugekauftes sein, nur es sollte vollkommen intakt sein.

Vielen Dank schon Mal und lasst uns ein paar Kinderaugen zum Strahlen bringen!

Liebe Grüße eure Bea

Sonntag, 3. November 2019

Marie Force ~ Die McCarthys und Freunde auf Gansett Island



Band 01:
Maddie Chester ist fest entschlossen, ihren Heimatort Gansett Island, mit dem sie nur schlechte Erinnerungen und hässliche Gerüchte verbindet, zu verlassen. Aber dann wird sie auf dem Weg zur Arbeit beim McCarthy's Resort Hotel, wo sie einen Job als Zimmermädchen hat, von dem in Gansett allseits beliebten Mac McCarthy angefahren. Er ist wieder in der Stadt, um seinem Vater beim Verkauf des Familienhotels zur Seite zu stehen, und hatte eigentlich nicht vor, lange zu bleiben. Da Maddie bei dem Unfall am Bein verletzt wird, zieht er bei ihr ein, um sich um sie zu kümmern und ihr bei der Versorgung ihres kleinen Sohns zu helfen. Er merkt sehr schnell, dass seine Pläne, nur kurz auf der Insel zu bleiben, ernsthaft in Gefahr geraten und er vielleicht doch für die Liebe geschaffen ist.


Band 02:
Joe Cantrell, der Besitzer der Gansett Island Fährgesellschaft, ist, seit er denken kann, in Janey McCarthy verliebt. Aber Janey war entweder anderweitig vergeben oder verlobt mit dem angehenden Arzt David Lawrence. Als die Beziehung von David und Janey in die Brüche geht, wendet sie sich an ihren »fünften Bruder« Joe, einen der wenigen Menschen in ihrem engsten Freundeskreis, der auf dem Festland lebt. Janey beschließt, dass ein paar Tage mit Joe genau das sind, was sie braucht, bevor sie zur Insel zurückkehrt, um ihrer Familie die Nachricht ihrer gescheiterten Verlobung zu überbringen. Es war schlimm genug für Joe, Janey aus der Ferne zu lieben, aber sie in seinem Haus zu haben ist reinste Folter. Wird er die Gelegenheit ergreifen und ihr beweisen, was zwischen ihnen sein könnte? Und was wird Joes bester Freund, Janeys älterer Bruder Mac, dazu sagen?


Band 03:
Vier wunderbare Jahre lang war der junge Luke Harris in Sydney Donovan verliebt, die als Teenager immer den Sommer auf Gansett Island verbrachte. Dann ging Sydney aufs College und kam nie zurück. Sie heiratete einen anderen und bekam zwei Kinder, während Luke auf der Insel blieb, bei McCarthy’s am Jachthafen arbeitete und sich fragte, was zwischen ihm und der einzigen Frau, die er je geliebt hatte, schief gelaufen war.  Fünfzehn Monate nach dem tragischen Verlust ihres Mannes und ihrer Kinder kehrt Sydney zurück nach Gansett, um herauszufinden, wie es weitergehen soll, und das könnten sehr wohl die Gefühle für einen Mann aus ihrer Vergangenheit sein, den sie nie vergessen konnte. Aber ist sie bereit, der Liebe eine zweite Chance zu geben?


Band 04:
Seit dem Oscar-Gewinn vor ein paar Jahren läuft im Leben von Grant McCarthy alles schief. Eine Schreibblockade beendet seine erfolgreiche Karriere als Drehbuchautor, und die Frau, die er liebt, hat sich mit einem anderen verlobt.  Grant kehrt Hollywood den Rücken und fährt zurück nach Gansett Island, um seinem Bruder bei der Führung des Familiengeschäfts »McCarthy’s Gansett Inn« zu helfen.  Obwohl Grant eigentlich davon träumt, seine große Liebe Abby zurückzugewinnen, geht ihm doch Stephanie, die das Restaurant im zum Hotel gehörigen Jachthafen betreibt, nicht aus dem Sinn. Doch Stephanie verbirgt ein Geheimnis aus ihrer Vergangenheit. Während Hurrikan Hailey Gansett Island vom Festland abschneidet, muss Grant eine Entscheidung treffen: Ist es ihm wichtiger, Abby zurückzugewinnen, oder will er Stephanie dabei helfen, ein schreckliches Unrecht wieder gut zu machen …?


Band 05:
Ihr ganzes Leben war Grace Ryan die »Dicke«. Verspottet und von ihren Kollegen ignoriert, hat sie jede Diät ausprobiert, die jemals erfunden wurde. Ohne Erfolg. Nach einer Magenband-OP jetzt fast sechzig Kilo leichter, lässt sie sich zum ersten Mal auf ein Date ein – mit ihrem alten Highschool-Schwarm. Während einer Bootsfahrt nach Gansett Island weigert sich Grace jedoch, Sex mit ihm zu haben, und wird dafür ohne einen Dollar auf der Insel zurückgelassen.  Der aufsteigende Country-Star Evan McCarthy ist für den Sommer zu Hause, um auf die Veröffentlichung seiner Debüt-CD zu warten. Bei einem Auftritt in der Tiki-Bar bemerkt er die verzweifelt wirkende Grace. Er kommt ihr zu Hilfe und verliebt sich sofort. Aber das Letzte, was Grace nach all dem jetzt gebrauchen kann, ist ein Mann, der »von Beziehungen nicht viel hält«. Wird Evan bereit sein, sich zu ändern, um Graces Herz zu gewinnen?


Band 06:
Owen Lawrys Definition von »dauerhaft« passt in den VW-Bus, der ihn von einem Gig zum nächsten bringt. Er verdient sein Geld als tourender Singer-Songwriter und genießt seinen Lebensstil als Single ohne Verpflichtungen in vollen Zügen. Aber als er Laura McCarthy kennenlernt und sie mit seiner Hilfe einen Job als Managerin des Hotels seiner Großeltern auf Gansett Island bekommt, erkennt er, dass auch ein Dach über dem Kopf und eine schöne Frau in seinem Bett durchaus etwas für sich haben.  Laura, die feststellen musste, dass ihr frischgebackener Ehemann Justin sich weiter mit anderen Frauen trifft, war eigentlich nur zur Hochzeit ihrer Cousine Janey nach Gansett Island gekommen. Nachdem sie aber Owen kennengelernt und die Aufsicht über Renovierungsarbeiten im »Sand & Surf Hotel« übernommen hat, beschließt sie zu bleiben. Während es langsam Herbst wird, entwickelt sich aus Lauras und Owens Freundschaft eine tiefe Liebe. Diese wird allerdings auf die Probe gestellt, als Lauras Ehemann sich weigert, in die Scheidung einzuwilligen.


Band 07:
Als Tiffany Sturgil auf Gansett Island eine Boutique für Dessous und Erotikspielzeug eröffnet, weiß sie, dass das unter den Inselbewohnern für einiges Aufsehen sorgen wird. Ganz und gar nicht vorbereitet ist sie allerdings auf den attraktiven Polizeichef Blaine Taylor, der auf der Insel für Recht und Ordnung sorgt.  Blaine seinerseits, der nach schlechten Erfahrungen mit der Liebe eigentlich nur noch an unverbindlichem Sex interessiert ist, kann nicht verhindern, dass ihm die verführerische Geschäftsfrau unter die Haut geht, auch wenn sie es mit dem Gesetz nicht so genau nimmt. Schon bald wünscht er sich, dass aus ihrer heißen Affäre mehr wird. Doch obwohl Tiffany die gemeinsamen erotischen Abenteuer genießt, ist die alleinerziehende Mutter nicht sicher, ob sie so kurz nach ihrer Scheidung schon bereit ist für eine neue Beziehung ...  
Neben der prickelnden Liebesgeschichte zwischen Blaine und Tiffany gibt es in »Herzklopfen auf Gansett Island« auch ein Wiedersehen mit all den Bewohnern der Insel, die den Lesern in den vorausgegangenen Romanen ans Herz gewachsen sind.


Band 08:
Nachdem Adam McCarthy seine Firma verloren hat, beschließt er New York den Rücken zu kehren und nach Gansett Island heimzukommen. Nun kann er sich den wirklich wichtigen Dingen wie seiner Familie und seinen Freunden widmen.  Auf der Fähre trifft er Abby Callahan und fühlt sich sofort zu ihr hingezogen. Sie ist nach zwei gescheiterten Beziehungen entschlossen, ihr Leben umzukrempeln. Schluss mit der alten braven Abby, ihr neues Ich will Spaß ohne Rücksicht auf Verluste. Adam will da nicht tatenlos zusehen und schwingt sich zu ihrem Beschützer auf. Sein Motto dabei: wenn Sex, dann nur mit ihm. Doch gerade als die beiden merken, dass aus ihrer unverbindlichen Sommerromanze mehr werden könnte, erhält er die Chance, seine Firma zurückzugewinnen. Doch dazu müsste er zurück nach New York …


Band 09:
Dr. David Lawrence hat die letzten beiden Jahre damit verbracht, sich von der Trennung von seiner Jugendliebe Janey McCarthy zu erholen. Als einziger Arzt auf Gansett Island hatte er reichlich Gelegenheit, den Inselbewohnern zu zeigen, dass er nicht mehr der Mann ist, der Janey damals so tief enttäuscht hat. Jetzt muss er es nur noch schaffen, sich selbst zu vergeben.  Die junge Daisy Babson wurde zur neuen Hausdame im McCarthy’s Gansett Island Inn befördert. Nachdem ihre letzte Beziehung in einem Ausbruch von Gewalt zu Ende ging, ist sie mehr als bereit für einen Neuanfang. Während ihrer Genesung sind ihre Besuche bei Dr. David Lawrence der einzige Lichtblick. Der attraktive und fürsorgliche Arzt ist in den letzten Wochen mehr als nur ein Freund für sie geworden.  Doch wird es den beiden wirklich möglich sein, gemeinsam ihr Happy End zu finden, oder holen die Schatten der Vergangenheit sie ein?


Band 10:
Eigentlich ist Jenny Wilks mit ihrem Job als Leuchtturmwärterin auf Gansett Island und ihren neuen Freundinnen, die sie auf der Insel gefunden hat, rundum glücklich. Nach dem tragischen Verlust ihres Verlobten vor zwölf Jahren versuchen ihre Freundinnen jetzt, sie mit den attraktiven Junggesellen der Insel zu verkuppeln. Doch dann trifft Jenny den sexy Inhaber des Gärtnereibetriebs von Gansett Island, Alex Martinez.  Alex hat seinen Job in Washington aufgegeben, um seinem Bruder bei der Versorgung ihrer erkrankten Mutter und bei der Leitung des Familienunternehmens zu helfen. Eigentlich hat er im Moment zu viel um die Ohren, um etwas mit einer Frau anzufangen.  Jenny und Alex sind machtlos gegen die Leidenschaft, die zwischen ihnen aufflammt. Aber sind sie auch bereit für die Liebe?  
Inklusive des Kurzromans »Zweite Chance auf Gansett Island«, der die bezaubernde Geschichte von Milliardär Jared James und seiner Lizzie erzählt!


Band 11:
Ganz Gansett Island befindet sich im Hochzeitsfieber. Nach Seamus’ und Carolinas Trauung wollen auch alle anderen Paare nicht mehr zurückstehen, und allmählich werden die Termine knapp.  Owen Lawry plagen derweil ganz andere Sorgen. Es sind nur noch wenige Tage, bis er bei der Gerichtsverhandlung gegen seinen brutalen Vater aussagen muss. Am liebsten möchte er allein alles so schnell wie möglich hinter sich bringen, um nur noch sein neues Leben mit Laura zu genießen. Doch Laura will ihrem Verlobten auf jeden Fall beistehen. Aber was wird geschehen, falls Owens Vater wider Erwarten freigesprochen wird?  Dieser Frage muss sich auch Owens Mutter Sarah stellen, die endlich den Mut aufgebracht hat, sich Charlie Grandchamp anzuvertrauen. Gelingt es ihm mit Geduld, Verständnis und Zärtlichkeit ihr lädiertes Herz zu erobern?


Band 12:
Ein weiterer wunderbar romantischer Roman um die beliebten Charaktere der Gansett-Island-Reihe.  Nach einer Kindheit mit einem brutalen Vater hat Katie Lawry sich geschworen, alle Männer auf Abstand zu halten. Bis Shane McCarthy sie am Hochzeitstag ihres Bruders Owen vor dem Ertrinken bewahrt. Der charmante Lebensretter ist ihr sofort sympathisch, und da Shane nach Meinung aller ein guter Mann ist, geht sie das Risiko ein, der Anziehungskraft zwischen ihnen nachzugeben.  Mehr als zwei Jahre nach seiner schmerzhaften Scheidung führt Shane, umgeben von seiner geliebten Familie, ein zufriedenes, wenn auch nicht restlos glückliches Leben. Und er weiß mit Sicherheit, dass er es leid ist, in der Vergangenheit zu leben. Seine Zeit mit der süßen und sensiblen Katie erfüllt ihn mit der Hoffnung, er könnte bereit sein, sein Herz erneut zu verschenken.  Umgeben von all ihren Freunden und Bekannten auf Gansett Island wagen Shane und Katie gemeinsam den ersten Schritt in eine gemeinsame Zukunft. Aber ist ihre neue Beziehung stark genug, um einer unerwarteten Herausforderung standzuhalten?


Band 13:
Es ist September auf Gansett Island, wo die Tage kühl und klar sind und die Nächte heiß und sexy!  Paul Martinez war in letzter Zeit ausschließlich mit dem Familienunternehmen und der Sorge um seine Mutter beschäftigt. Für eine Nacht mit einer Frau oder gar eine Beziehung blieb dabei keine Zeit. Jetzt steht die schöne Hope ihm zur Seite. Ihre Anwesenheit wirft allerdings ein ganz neues Problem für den attraktiven Paul auf: Die junge Frau ist drauf und dran ihm den Kopf zu verdrehen.  Hope und ihr Sohn Ethan brauchen diese zweite Chance auf Gansett Island, und sie ist fest entschlossen, sich in ihrem neuen Job zu bewähren. Ihren Chef zu küssen war jedoch nicht Teil des Plans. Je mehr Zeit sie mit Paul verbringt, desto mehr berührt es sie, wie liebevoll er sich um seine Mutter kümmert und wie viel Aufmerksamkeit er ihrem Sohn schenkt. Aber wird Paul sie und ihren Jungen noch in seinem Leben haben wollen, wenn er von ihrer schmachvollen Vergangenheit erfährt?


Band 14:
Mac ist ein Mann, der weiß, was er will. Als er mit gerade mal zwanzig Jahren Linda kennenlernt, ist es Liebe auf den ersten Blick – er kauft die heruntergekommene Marina auf Gansett Island und bittet Linda, seine Frau zu werden. Heute ist ihr vierzigster Hochzeitstag. Mac und Linda sind immer noch so glücklich miteinander wie am ersten Tag und blicken mit ihren fünf Kindern auf ein bewegtes Familienleben zurück.  Spontan beschließen ihr Sohn Adam und seine Abby, sich schon in wenigen Tagen das Jawort zu geben. Dabei muss das junge Paar mit einer schwierigen Diagnose umgehen, die die ganze Lebensplanung der beiden infrage stellt. Während das Wetter immer schlechter wird und keiner weiß, ob die Fähre die fehlenden Familienmitglieder rechtzeitig nach Hause bringen kann, steht Abby vor einer schwerwiegenden Entscheidung …  Aufregendes Kurzformat: ca. 150 Seiten prickelnde Romantik.


Band 15:
Slim Jackson genießt sein Leben zwischen Gansett Island und Florida. Am glücklichsten ist der smarte Pilot jedoch, wenn er in der Luft ist, oder zumindest war das der Fall, bis er Erin Barton kennengelernt hat.  Erins Leben tritt auf der Stelle, seit sie ihren Zwillingsbruder bei einem tragischen Unglück verloren hat. Als sie nach Gansett Island kommt, um die Stelle als Leuchtturmwärterin zu übernehmen, lernt sie Slim kennen. Sie würde gerne mehr Zeit mit dem attraktiven Piloten verbringen ‒ nur arbeitet der den Winter über leider mehr als tausend Meilen von ihr entfernt.  Jetzt ist Slim für die Feiertage auf die Insel gekommen und hat zwölf Tage Zeit, bevor er wieder in Florida sein muss. Aber wird das genug sein, um die bezaubernde Erin davon zu überzeugen, dass es an der Zeit ist, wieder richtig zu leben?


Band 16:
Seit Mallory Vaughn erfahren hat, dass Mac McCarthy ihr Vater ist, verbringt sie häufig Zeit auf Gansett Island, inmitten der großen, lebhaften McCarthy-Familie. Als ihr überraschend die Arbeitsstelle in Providence gekündigt wird, fährt sie wieder auf die Insel, um zu entscheiden, wie es mit ihrem Leben weitergehen soll.  Auf Gansett Island erhält Mallory unerwartet ein neues Jobangebot, woraufhin sie sich kurz entschlossen dafür entscheidet, für ein paar Wochen ‒ wenn nicht sogar länger ‒ auf der Insel zu bleiben. Sie beschließt, sich diesen Sommer Zeit für sich selbst zu nehmen und etwas zu erleben.  Dieser Wunsch geht prompt in Erfüllung, als ihr der geheimnisvolle Quinn über den Weg läuft und ihr Herz im Sturm erobert. Doch kann ihre gegenseitige Zuneigung zu einer dauerhaften Liebe werden?


Band 17:
Victorias Beziehung zu dem attraktiven Iren Shannon O'Grady war von Anfang an heiß, und im Bett knistert es auch weiterhin heftig zwischen den beiden. Allerdings fragt sich Victoria immer häufiger, ob das zwischen ihnen die große Liebe ist oder doch nur eine Affäre.  Um endlich eine Antwort auf diese Frage zu finden, begibt sich Victoria auf die Suche nach Informationen zu Shannons Vergangenheit. Dabei erfährt sie jedoch etwas, das sie lieber nicht gewusst hätte …  
Werden diese Erkenntnisse ihre Beziehung zerstören oder können Victoria und Shannon die Hindernisse überwinden, die zwischen ihnen und ihrem Happy End stehen?


Band 18:
Ein Jahr nach dem abrupten Ende seiner Ehe genießt Dr. Kevin McCarthy sein neues Leben auf Gansett Island in vollen Zügen. Alles ist perfekt: Er arbeitet in seiner eigenen kleinen Praxis und führt eine wunderbare Beziehung mit der sexy Barkeeperin Chelsea Rose.  Was mit einem One-Night-Stand begonnen hat, ist für Kevin und Chelsea längst viel mehr geworden. Auch der Altersunterschied von sechzehn Jahren hat nie eine Rolle gespielt. Doch nun müssen sie erkennen, dass ihre Pläne für die Zukunft in unterschiedliche Richtungen gehen …  
Werden sie es schaffen, einen Kompromiss zu finden, oder bleibt ihnen nichts anderes übrig, als getrennte Wege zu gehen?



Band 19:
Seit Riley McCarthy das Dach des alten Ferienhauses repariert hat, kann er Nikki Stokes, die Enkelin der Besitzerin, nicht mehr vergessen. Nikki war nur kurz auf der Insel, bevor sie wieder in ihr turbulentes Leben als Managerin ihrer berühmten Schwester zurückgekehrt ist. Als Riley erfährt, dass Nikki sich nach einem weiteren Skandal wieder auf der Insel aufhält, ist er entschlossen, die Chance zu nutzen, die bezaubernde junge Frau besser kennenzulernen.  Nikki hat genug von den Eskapaden ihrer Schwester, einem Reality-TV-Star, und sucht Zuflucht im Haus ihrer Großmutter auf Gansett Island, das ihr aus glücklichen Sommern in der Kindheit vertraut ist. Insgeheim hofft sie, den attraktiven Handwerker wiederzutreffen, der im vorigen Herbst das undichte Dach repariert hat. Nikki ist nach einer schlimmen Erfahrung eigentlich vorsichtig, was Männer betrifft, doch Riley McCarthy weckt Gefühle in ihr, zu denen sie sich gar nicht mehr fähig gehalten hatte ...


Band 20:
Finn, der jüngste der McCarthy-Cousins, ist fast so weit, seine Zelte auf Gansett Island abzubrechen und in seinen alten Job – und zu seiner Ex-Freundin – zurückzukehren. Doch dann begegnet er Chloe, der attraktiven Eigentümerin des Friseursalons der Insel, und es knistert sofort heftig zwischen den beiden.  Obwohl Finn die Insel ja eigentlich verlassen will, geben die beiden der unwiderstehlichen Anziehung nach. Chloe, die sich seit einer Tragödie in der Kindheit nur auf oberflächliche Beziehungen eingelassen hat, merkt rasch: Mit Finn wird eine kurze Affäre wohl kaum reichen …


Meine Rezension zu einer Reihe:

Heute möchte ich Euch eine etwas ungewöhnliche Rezension aufzeigen. Denn ich habe eine Reihe gelesen und habe mir gedacht, ich werde einfach für alle Bände eine Rezi schreiben. Warum, einfach weil es super schwierig ist, für 20 Einzelbände eine zu schreibe, wenn man doch immer wieder auf Charaktere trifft die man bereits kennt.

Aber komme ich nun zu der Reihe aus der Feder von Marie Force. 
Hier ein paar Angaben zu den Bücher:
- die Seitenzahlen schwanken zwischen 150 Seiten für die KG und 520 Seiten
- die eBooks kosten zwischen 1,99 € und 4,99 €, KU Nutzer lesen kostenlos
- in den Büchern gibt es explizite Szenen, die wirklich sehr detailgetreu sind
- alle Bücher sind im Montlake Romance erschienen
- das erste Buch ist bereits 2014 auf den Markt erschienen und im November erscheint der 21 Band

In den ersten Büchern muss ich zugeben, das mir der Sex zum Teil schon zu viel war.  Ja die Liebe hat die Protagonisten im Griff und das führt dazu, das sie viel Sex haben. Aber das ist ja immer auch Geschmacksache, ich glaube ab Band 4 oder 5 wurde es dann weniger, es gab immer noch Sex, aber nicht mehr so schnell und viel. Und eins muss man der Autorin lassen, sie hat ein Herz für die Männer. Ich glaube ich habe noch kein Buch gelesen, wo gefühlt in einem Buch, die Männer so oft einen BJ erhalten hat. Natürlich sind die Frauen auch nicht zu kurz gekommen.

Was hat mir besonders gut gefallen, das ich 20 Bücher in den letzten Wochen gelesen habe. Die Charaktere, der Familiäre Zusammenhalt und das viele Facetten des Lebens aufgegriffen worden sind. Ich denke das jeder Leser sich in einem der Bücher wiederfinden kann. Es werden Themen behandelt die im wirklichen Leben stattfinden, nur um einige zu nennen:
- Alkoholprobleme
- Verlust eines Angehörigen
- körperliche Behinderung
- häusliche Gewalt
- Betrug in einer Beziehung
- Idiotische Ex-Partner
- eine an Demenz erkrankte Mutter
Natürlich sind das immer nur die Hintergrundgeschichten, worauf dann die eigentliche Geschichte Aufbaut. Aber die Autorin hat das sehr gut umgesetzt. Man fiebert mit den Protagonisten mit und hofft das sie ein Happy End erleben. Dabei ist nicht immer vorhersehbar, welche Schicksalsschläge die Story bereit hält.

Die Geschichten in der Geschichte, es ist nicht nur so, das man ein Paar im Buch begleitet. Es gibt in jedem Buch Kapitel die dezent aber sehr gut eingesetzt sind, wo man entweder neue Charaktere kennen lernt, oder schon altbekannte wieder trifft und dann etwas über sie erfährt.
Mir gefällt das, ich lese gerne Bücher wo man Charaktere wieder trifft.

Mein Fazit:
Die Reihe kann man sehr gut zwischendurch lesen, die Charaktere wachsen einem an Herz und man hat irgendwann das Gefühl die Familie McCarthy und ihre Freunde wirklich zu kennen. Ich finde gut, das der Sex später weniger oft vorkam. Auch die Übersetzung wurde in den letzten Büchern von der selben Übersetzerin gemacht wurde. Das ist für den Lesefluss einfach schöner, weil man sich an den Stil gewöhnt. Von mir gibt es daher eine Empfehlung.

Eure Jeanette

Annie Stone ~ Sam’s Story

Klappentext:

Sam Michaels ist durch und durch erfolgreiche Anwältin. Kein Job ist ihr zu schwer, kein Konflikt zu kompliziert und kein Auftrag zu heikel. Sie ist die Frau, die man ruft, wenn es brenzlig wird. Zumindest ist es das, was sie die Welt glauben lässt.  
Als sie auf Cameron trifft, ist sie fasziniert von dem herzlichen, witzigen und intelligenten Mann, verlässt ihn aber nach nur drei gemeinsamen Tagen, weil sie einfach nicht die Art Frau ist, die mit nur einem Mann glücklich werden kann. Doch bei jedem Aufeinandertreffen werden ihre Leben immer mehr miteinander verknüpft, bis Sam gar nicht mehr so richtig weiß, wieso sie damals gegangen ist.  Als Cameron sie bittet, beim Familienwochenende seine feste Freundin zu spielen, gerät Sams vorsichtig errichtetes Lügengespinst kräftig ins Wanken. Sie muss sich entscheiden, was ihr wichtiger ist: der Schein oder das Sein. Ihr härtester Kampf steht ihr allerdings noch bevor. Aber nicht mit Cameron, sondern mit ihrer besten Freundin Thea …  

*** Ca. 250 Taschenbuchseiten, in sich abgeschlossen. Enthält Fluchen und explizite Szenen.  

*** Nebencharaktere: Thea, Matt, Will und Tom (She flies with her own wings) Marlene und Ella (There have always been fairy tales)  *** 

Diese Reihe wird mit Simon fortgesetzt.

Seitenzahl der Print-Ausgabe: 251 Seiten 
ASIN: B07ZP9RWYM
eBook: 0,99 €, KU Nutzer lesen kostenlos

Taschenbuch: 250 Seiten 
Verlag: Independently published (28. Oktober 2019) 
ISBN-10: 1703338820 
ISBN-13: 978-1703338829
Print: 8,50 €


Meine Rezension:

Sam’s Story, ich gebe zu ich habe mich überraschen lassen. Denn das Cover ist so unschuldig und verrät nicht viel. Der Klappentext verrät nur soviel, das es eine emotionale Geschichte sein wird. Da ich Klappentexte meistens nicht lese sondern, mich bereits vom Cover überzeugen lasse, wusste ich nicht was auf mich zukommt. 

Und wieder einmal hat mich die Autorin mit einer tollen Story überrascht. Sam ist eine tolle Frau mit einem starken Charakter, doch auch Sie hat ihre Geheimnisse. Sie kommt in ihrem Leben an einem Punkt, den wahrscheinlich viele von uns schon mal erlebt haben. Sie hat einen Job, der ihr bisher wirklich spaß gemacht hat. Doch dann traf sie auf Cameron und von da an verändert sich was. In Ihr, in ihrem Leben und ihrer Einstellung.

Wird sie es schaffen? Wird sie einen eigenen Weg finden? 
Das kann ich Euch leider nicht verraten, nur soviel es macht Spaß Sam auf ihrem Weg zu begleiten.

Mein Fazit:
Eine schöne Story für zwischendurch, die Charakter sind toll geschrieben und der Stil von Annie Stone ist wie man es von ihr kennt, leicht und locker. Aber es geht auch zur Sache, und das ziemlich HOT.

Eure Jeanette

Anja Saskia Beyer - Die Sterne über Venedig

Klappentext:

Seit Monaten hat die alleinerziehende Nicola kaum Kontakt zu ihrer Schwester Caterina, dabei waren die beiden vorher unzertrennlich. Caterina entzieht sich immer wieder ihren Annäherungsversuchen. Auch als die Großmutter der Schwestern in Venedig erkrankt und sie zusammen mit Nicolas Tochter in die Lagunenstadt reisen, bleibt Caterina abweisend.  
Dann beginnt ihre Nonna zu erzählen – von der deutschen Besatzung Venedigs im Krieg, von den mutigen Frauen, die unbewaffnet Widerstand leisteten und durch kluge Taten viel bewegen konnten. Und von der Liebe in schweren Zeiten. Eine Reise in die Vergangenheit beginnt, die mehr mit der Gegenwart zu tun hat, als die Schwestern ahnen…  
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 316 Seiten                                                                                           Verlag: Tinte & Feder (15. Oktober 2019)                                                                                            ASIN: B07RQRGT6Z                                                                                                                             eBook: 4,95 €, KU Nutzer lesen kostenlos


Meine Rezension: 

Das Buch ist nicht einfach ein Liebesroman, wer das Erwartet ist hier falsch. Das Buch nimmt einen vielmehr mit auf eine Zeitreise in das Jahr 1943 nach Venedig. 
Jetzt könnte man meinen das es einfach ein Rückblick ist, doch das Buch ist soviel mehr. Es lässt einen Mitfühlen, was die Frauen und jungen Mädchen damals erlebt haben. Ich kann garnicht soviel zum Buch schreiben, einfach weil ich dann zuviel verraten würde.
Daher hier mein Fazit:                                                                                                                              Die Charaktere, hier ganz besonders Nonna sind herzlich geschrieben. Die Geschichte die erzählt wird, berührt den Leser und lässt einen teilhaben an einem Geschehen, was man nicht einfach abschütteln kann. Das Buch erzählt eine tragische Liebesgeschichte, eine tragische Lebensgeschichte in einem so liebevollen Rahmen, das man mitfühlt. Mir bleibt nur noch zu sagen, das die Autorin hier eine liebevolle Geschichte herzlich erzählt hat und es ein Lesevergnügen war.
Eure Jeanette