Freitag, 9. April 2021

Liv Keen ~ Dark Sense Of Love

 


Klappentext:

Wenn aus Eiseskälte prickelnde Lust wird.   Nie im Leben hätte Maddie geglaubt, mal in einen Sexskandal verwickelt zu werden. Einen Ausweg bietet ihr nur der ebenso attraktive wie unmögliche Eishockeyprofi Gabe Wilkens, der ihr ein unmoralisches Angebot macht: Sie soll mit ihm eine vorgetäuschte Beziehung eingehen. Obwohl zwischen den beiden die Fetzen fliegen, stimmt sie zu und stellt unzählige Regeln auf, um sich selbst vor seinem Charme zu schützen. Doch was nützen Regeln, wenn er sich an keine einzige hält?   Um seinem Bruder aus der Patsche zu helfen, würde Gabe weit mehr auf sich nehmen, als seine Zeit mit einer Eisprinzessin wie Madeleine Turner zu verbringen. Doch bald schon muss er erkennen, dass hinter ihrer Fassade und dem engelsgleichen Gesicht ein Feuer brennt, das seine ganze Welt in Flammen setzen könnte.   Der neue Liebesroman von Liv Keen mit witzigen Wortgefechten, einer verzweifelten Heldin und einem genauso unmöglichen wie unwiderstehlichen Bad Boy.    

Ein in sich abgeschlossener Einzelband mit über 393 Taschenbuchseiten.



ASIN : B08SL8CZL7
eBook: 2,99 €, KU Nutzer lesen kostenlos

Herausgeber : Independently published (21. Januar 2021) 
Taschenbuch : 408 Seiten 
ISBN-13 : 979-8598254202 
Print: 10,99 €

Herausgeber : Independently published (24. Februar 2021) 
Gebundene Ausgabe : 458 Seiten 
ISBN-13 : 979-8712321469
HC: 19,90 €


Meine Rezension:

Seit vielen Jahren schon lese ich die Bücher von Liv Keen und ich wurde noch nie, wirklich nie enttäuscht. Sie schafft es eine Atmosphäre zu schaffen, die es leicht macht in die Story einzutauchen.

So auch in diesem Buch, man trifft alte Bekannte , Freunde und Familien. Man lernt neue Facetten von einigen Charakteren lieben und kennen. Ganz wichtig das Buch hat alles, was bei schlechtem Wetter hilft abzutauchen und sich für die Story zu begeistern. 

Mein Fazit: 
Liv Keen schafft es wieder, den Leser abzuholfen und mitzunehmen. Man trifft auf alte Gsichte, was mir immer gut gefällt, denn man fühlt sich, als würde man nach Hause kommen. Die Story hat alles was es braucht, Liebe, Chaos, ein bisschen Drama. Die Mischung ist einfach perfekt. Daher von mir eine klare Leseempfehlung für Dark Sense of Love

Eure Jeanette



Miriam Rademacher ~ Banshee Livie - Realitätsreisen für Einsteiger (Band 6)

 


Klappentext:

Seit über eintausend Jahren werden die Harrowmores und ihr Schloss von Banshees beschützt. Doch eine von ihnen bringt den Fluch mit sich, der die gesamte Familie auslöschen könnte. Sollte dieser Tag schon nah und ausgerechnet Livie diejenige sein, die eine Schlüsselrolle in dem Drama spielen wird? Irrtum. Denn unbemerkt von fast allen Beteiligten hat das Unheil längst seinen Lauf genommen. Zukunft war gestern, heute ist alles anders …


ASIN : B08VGVPBFQ
Herausgeber : Sternensand Verlag (9. April 2021)
eBook: 4,99 €

Herausgeber : Sternensand Verlag (9. April 2021) 
Taschenbuch : 362 Seiten 
ISBN-10 : 3038961892 
ISBN-13 : 978-3038961895
Print: 14,90 €


Meine Rezension:

An dieser Stelle meinen Dank an den Sternensand Verlag für das Rezensionsexemplar, das hat keine Auswirkung auf meine Bewertung und Rezension.

Dank Miriam Rademacher dürfen wir Banshee Livie wieder bei einem Abenteuer begleiten. Das ist nunmehr die sechste Geschichte rund um Livie, das Schloss und ihre Familie. Wieder schafft es die Autorin, die Geschichte spannend und aufregend zu gestalten. Langweilig wird es bei Livie auf jeden Fall nie. Dieses mal erfährt man sogar noch viel mehr vom Schloss, seinen Bewohnern und den Banshee´s und wo sie eigentlich herkommen.

Ich könnte Euch nun soviel erzählen, aber dann würde ich spoilern. Also komme ich zu meinem Fazit.

Mein Fazit:
Lest die Geschichten von Livie, sie sind spannend, lustig, aufregend. Es wird niemals langweilig und alles zusammen ergibt eine Geschichte die man nicht mehr aus der Hand legen will.

Schaut auch unbedingt bei der Party auf Facebook vorbei: Releasparty: Banhsee Livie

Eure Jeanette

PS: Ihr kennt noch nicht Band 1 bis 5, dann folgt diesen Links:





Der Geister-Kurier ~ Banshee Livie

Hallo und herzliche Willkommen beim Geister-Kurier,

heute darf ich einen ganz besonderen Gast begrüßen, Livie die Banshee von Harrowmore.

Liebe Livie,

es freut mich das du dir die Zeit genommen hast unseren Lesern von deinen Pflichten und deinem Leben als eine Banshee und noch besser in dein Leben als Banshee der Familie vom Schloss Harrowmore erzählen wirst.

Zunächst interessieren sich unsere Leser dafür wie bist du eine Banshee geworden? Magst du uns davon erzählen:

Tja was soll ich sagen, es war an einem gewittrigen Tag im Jahr 2017. Ich begleitet meine Tante zu meiner Eiche, also damals war sie natürlich noch nicht meine Eiche. Das kam erst später. Auf jeden Fall ist es da passiert, der Blitz schlug ein und ich starb. Zumindest für den Augenblick, denn das nächste was ich mitbekomme ist mein neues Heim, wobei eigentlich das schlimmste Kleid was man sich vorstellen kann.

Oh, also du bist gestorben und dann in deinem neuen Heim wieder aufgewacht und was ist dann passiert?

Ich habe meinen neuen Chef kennen gelernt, Du musst dir vorstellen, du wachst auf und hast die schrecklichsten Klamotten überhaupt an. Dazu kommt noch, das du an einem Ort bist, den du nicht kennst. Und dann erscheint dein neuer Chef, ein Kuttentyp mit dunkler Stimme, aber irgendwie ohne Gesicht. Das sieht man ja nicht. Das ist schon irgendwie schräg.

Intressant, was ist dann passiert. Du bist also aufgewacht und da stand dein Chef. Das ist so spannend, wie ging es dann weiter?

Tja, ich musste da erstmal drauf klar kommen. Mein Todesbote, das ist die Job Bezeichnung von meinem Chef. Hat mir erstmal einen Einblick in meinem neuen Job gegeben. Ich wusste bis zu diesem Zeitpunkt nicht mal das es sowas wie mich gibt. Daher war mir auch nicht klar, was meine Aufgaben sein wird.

Dann erzähl doch mal, wie sieht dein Tag so aus, was musst du machen?

Meine Aufgabe als Banshee ist, meine Familie vor dem Tod zu bewahren. Jetzt könnte man denken, ach das ist doch leicht. Ja wenn man sprechen kann bzw. darf. Ich jedoch kann mich nur in zwei Arten meiner Familie bemerkbar machen, entweder ich Heule was das Zeug hält. Huuuhuuuu huuuuu oder wie es gerade passt. Die andere MÖglichkeit, was allerdingd nicht immer klappt, ich werde für meine Familie sichtbar, nur das ich dann nicht sprechen kann. Also muss ich wie in einer Scharade rumhampeln. In der Hoffnung dass das Familienmitglich versteht was ich will. Du siehst also, das ist alles andere als Leicht.

Denn dazu muss man wissen, das ich zwar das Glück habe eine wirklich tolle Familien betreuen darf. Leider ist dieser aber auch gerade zu prädestiniert dafür Unfälle anzuziehen. Also Langeweile kommt da nicht auf.

Das ist ja so spannend, Du erwähntest gerade dein Kleid. Das was du trägst ist doch hübsch.

Das sagst du, aber das ist nicht mein erstes Kleid. Denn das war echt gruselig, so ein Fetzenkleid wo man immer das Gefühl hat es bedeckt nicht alles und sieht einfach nur schaurig aus. So richtig passend wenn man jemanden erschrecken will.

Bist du eigentlich die erste Banshee auf Schloss Harrowmore?

Nein und ich werde hoffentlich auch nicht die Letzte Banshee sein. Wobei ich natürlich hoffe, noch viele Jahre für die Familie heulen zu dürfen. Seit August 1016 hat das Schloss eine Banshee, ich hatte sogar das Glück meine Banshee Kollegen kennen zu lernen. Aber das würde zuviel von meinem neuen Abenteuer verraten....

Ohhh und das bringt uns auch schon wieder zum Ende. Livie ich danke dir für deine Zeit und auch dank an deinen Todesboten, das er dieses Interview möglich gemacht hat.

Wie immer werden wir,  soweit es uns möglich ist aus dem Schloss Harrowmore berichten.

Für Euch unterwegs,


Eure Eartha Keely vom Geister-Kurier

Keine Beschreibung verfügbar.




Donnerstag, 8. April 2021

Melissa David - A Touch of Reality / Eine Nacht in deinen Armen

 Guten Abend ihr Lieben,


Habt ihr schon gesehen???

Es gibt bald wieder was neues zu lesen von Melissa David.


A Touch of Reality - Eine Nacht in deinen Armen 






Ist schon direkt vorbestellbar und am 28.4.21 erscheint das kleine Schätzchen.


Hier kommt Mal eine kurze Beschreibung:


Nie hat Becky diese eine wunderbare Ballnacht vergessen, in der sie sich Cole Whitethrone hingegeben hat. Wie könnte sie auch, denn es sind seine Augen, die sie anblicken, wenn sie ihren Sohn ansieht. Als Cole aus den Staaten zurück nach Kanada kommt, setzt Becky alles daran, dass er nie erfährt, dass Liam sein Sohn ist. Sie hat es versprochen und zum Ausgleich dafür eine nicht unerhebliche Summe Geld von den Whitethrones bekommen, die sie damals dringend benötigt hat. Sollte Becky ihr Versprechen brechen, würden sie und ihre Familie alles verlieren.
Dumm nur, dass ihrem Herzen das vollkommen egal ist und es schneller schlägt, sobald sie Cole gegenübersteht.
Wird es ihr gelingen, ihr Versprechen zu halten, oder wird ihr Herz ihr einen Strich durch die Rechnung machen?


Link zum Buch


Es ist wirklich ein tolles Schätzchen!


Ich hoffe ihr greift zu und seid sehr neugierig, es lohnt sich.


Liebe Grüße eure Bea

Lisa Lamp - Eiskalte Liebe

Hallo ihr Lieben,


hier kommt noch ein Buch für euch.




Kurze Beschreibung:
"Nikolai Ferres ist und bleibt ein Idiot!" Es ist kein ungewöhnlicher Satz aus dem Mund Leandras, die mit dem beliebtesten Jungen der Schule regelmäßig aneinandergerät. Sie scheinen es beide zu genießen, sich mit Worten zu zerfleischen. Allein Leas kleine Schwester Lilly behauptet, Nik würde zu Leandra passen. Momente, in denen die Siebzehnjährige an der Zurechnungsfähigkeit ihrer einzigen noch lebenden Verwandten zweifelt.
Eines Tages gibt es einen Zwischenfall in der Mädchenumkleide. Leandra lässt vor Wut ein paar Duschköpfe explodieren, was besonders sie selbst schockt. Um die Katastrophe perfekt zu machen, wird Lilly von seltsamen Wesen mit glühenden Augen entführt. Ausgerechnet Nikolai Ferres eilt Leandra zu Hilfe. Er scheint mehr von Lea und ihrer Familie zu wissen. Was verheimlicht er? Und was wollen diese Wesen von Lilly?

Länge: 268 Seiten
Herausgeber: Der Fuchsverlag
Altersempfehlung: 12 - 14 Jahre
eBook: 3,99 €
Taschenbuch: 10,99 €
ISBN - 10: 3945858968
ISBN - 13: 978-39458967


Link zum Buch


Meine Meinung:
Eisblumen und Feuerteufel sind ja schon interessant, aber was passiert wenn der eine den anderen vernichten will und das ohne Rücksicht auf Verluste? Genau man erleidet selbst einen Verlust.

Wir haben hier einen Jugendroman über Liebe, Hass, Rache und auch über Zusammenhalt, der richtig toll und spannend geschrieben ist. Den einen oder anderen Prota mag man gern gegen die Wand klatschen und andere am liebsten einfach nur festhalten und den Rücken stärken. 


Eines wird in diesen Buch sehr deutlich, 

Liebe kann viel erreichen!

Hass viel kaputt machen!

 

Diese Geschichte liest sich wieder super schnell und ist einfach fesselnd.


Es ist einfach ein tolles Leseerlebnis gewesen. 


Ich hoffe ihr habt auch Freude an diesem Buch.


Liebe Grüße eure Bea