Samstag, 4. Juni 2016

Ruby M. Nicholson - Schicksal ~ Eine Minute kann alles verändern



Kurzbeschreibung:

Kann das Schicksal in einer Minute wirklich alles verändern?
Oder ändert es bloß die Regeln, aber wir entscheiden, was wir daraus machen?

Nefeli steht kurz vor ihrem letzten Schuljahr, als sie gemeinsam mit ihrer Familie London verlässt und nach Griechenland zurückkehren muss.
Zu ihrer eigenen Überraschung lebt sie sich schnell dort ein.
Findet Freunde und verliebt sich. In einen Fremden.
Glaubt sie zumindest.
Denn aus irgendeinem Grund soll sie ihre Liebe verstecken.
Hängt es mit dem Familienunternehmen und der Weinkellerei von Alexis Familie zusammen? Oder steckt mehr dahinter?
Und was versuchen ihre Eltern vor ihr zu verheimlichen?
Was wird sie tun, wenn sie sich entscheiden muss?
Verstand oder Herz? Familie oder Liebe?

Eine große Liebe, die zwischen zwei Familien steht.
Ein Geheimnis, das diese Liebe zerstören kann.

Das Schicksal verteilt die Karten, aber wir spielen das Spiel.

Seitenzahl der Print-Ausgabe: 289 Seiten
ASIN: B01GLRY60U
Ebook: 2,99€, Kindle Abo Nutzer lesen kostenlos


Der Link zum Ebook: Schicksal - Eine Minute kann alles verändern (Roman)

Meine Rezension:

Eine Liebesgeschichte die bereits in jungen Jahren der Protagonisten beginnt. Man begleitet Nefeli nicht nur in einem kurzen Abschnitt in ihrem Leben. Die Geschichte geht über mehrere Jahre, die Emotionen sind vielseitig. Die Charaktere haben eine schöne Tiefe, und wirken authentisch. Die Familienfehde ist durchweg greifbar, was es für die Junge Liebe nicht einfach ist. Denn sowohl Nefeli und Alexi sind ihren Familien auch sehr verbunden. Schafft es die Liebe, diese Hürden zu überbrücken. Der Schreibstil von Ruby M. Nicholson ist flüssig und leicht zu lesen, die Geschichte baut sich langsam auf. Das hat mir sehr gut gefallen, auch die Charaktere wirken echt und könnten auch deine Nachbarn sein. Eben nur mit dem südländischen Temperament.

Ich möchte Euch noch ein Zitat aus dem Buch zeigen, was mir sehr gut gefallen hat:
"Niemand von uns sucht sich aus, in wen er sich verliebt... So ist das Leben...Wir können vergeben und vergessen, wir können uns sogar neu verlieben, aber die wahre Liebe gibt es nur einmal. Sie ist einzigartig, und nichts und niemand hat das recht, dich dafür zu verurteilen. Du musst kämpfen...."

Ich finde das wirklich ein schönes Zitat, denn die eine Liebe kann alles sein was das Leben ausmacht. Lohnt es sich zu kämpfen, ich denke ja. 

Das Buch erzählt die Geschichte zweier junger Menschen, die das Glück oder Pech haben sich zu verlieben. Zwei Familien die miteinander Verfeindet sind, und alles daran setzen diese Liebe zu verhindern. Es ist ein Kampf, für das Leben und die Liebe. Das hat Ruby in dem Buch in einer emotionellen Geschichte niedergeschrieben. Die Geschichte der beiden möchte und sollte gelesen werden.

Von mir gibt es eine Kauf- und Leseempfehlung. Für Kindle Abo Nutzer ist es kostenlos

Eure Jeanette            

1 Kommentar:

Ruby Celtic hat gesagt…

Huhu,

ich habe das Buch in der ersten Ausführung gelesen und fand es wirklich gut. Schön, dass es auch jetzt wieder so positiv zu sein scheint. J

Liebe Grüße,

Ruby