Samstag, 24. Oktober 2015

Ava Innings - Safeword ´Wipe-Out´



Kurzbeschreibung

Die Welt der 22jährigen Joe Reynolds blieb an dem Tag stehen als ihr Zwillingsbruder Russel tödlich verunglückte. Verzweiflung und Hoffnungslosigkeit rauben Joe seither jeglichen Lebensmut.
Als Joe dann auch noch erfährt, dass sie nach einem One-Night-Stand schwanger ist, gerät ihr Leben endgültig aus der Bahn. Sie hat keine Ahnung wie sie mit dieser Situation umgehen, oder diese ihrem alkoholkranken Vater und ihrem herrischen Bruder Dean erklären soll. Russels Tod hat die Familie zerstört und Joe ist auf sich alleine gestellt.
Als der zehn Jahre ältere Brad, für den Joe in ihrer Jugend geschwärmt hat, und ihr ehemaliger bester Freund Rory wieder in ihr Leben treten, schöpft Joe neuen Mut. Beide Männer sorgen sich liebevoll um sie, bringen sie zum Lachen und wecken nicht nur ihre Libido, sondern auch ihren Lebenshunger. Allerdings bringen sie Joe auch in eine prekäre Lage, denn schnell wird klar, dass sie starke Gefühle für beide hegt. Brad und Rory heben Joes fragile Welt aus den Angeln. Ist sie den schwerwiegenden Entscheidungen gewachsen, die auf sie zukommen? Und wird es Joe gelingen Russels Tod zu verwinden?

Safeword 'Wipe-Out' ist ein erotischer Liebesroman, der zahlreiche explizite Sexszenen enthält und im Subgenre 'New Adult' angesiedelt ist.


Link zum Buch: Safeword 'Wipe-Out'

Meine Rezension:

Das Buch ist wie ich es erwartet habe, wieder mit einer Tiefe der Charaktere geschrieben das es einfach Spaß macht zu lesen. Man befindet sich in der Welt von Surfer-Pro´s und begleitet Joe auf ihrem Weg.
Joe rutscht dabei in eine Beziehung mit ihrem Jugendschwarm Brad und ihrem besten Jugendfreund Rory.
Es beginnt eine Story die viel Gefühl hat, die Emotionen bei der schwangeren Joe schwanken von Himmel hoch jauchzend bis tief betrübt. Dabei wird ihr bewusst wie viel sie für beide Männer empfindet. Sie hat Angst in Verruf zu geraten, kann aber nicht ohne die beiden Männern, die alles für Sie tun würden. Es ist spannend zu lesen wie sich das alles entwickelt. Der Sex ist sehr heiß und manchmal schoss mir die Röte ins Gesicht. Dabei ist es nicht schmutzig oder ähnliches, die Sex und Liebesszenen sind mit viel Gefühl beschrieben und es ist nicht unangenehm sie zu lesen.
Alles in allem ein tolles Buch was ich wirklich empfehlen kann.


So sah das Cover aus, als Ava Innings
es im self publishing rausbrachte!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen