Mittwoch, 30. Dezember 2015

J.R. König - Dark Rose 2




Kurzbeschreibung:

Ein Erlebnis,
das Mina beinahe zerstört.

Eine Wette,
die sie wieder zurück ins Leben holt.

Und eine so starke Verbindung,
die selbst die schlimmsten Erlebnisse
nicht erschüttern können.

Begleitet Mina und Cedric
in ihr ganz persönliches Reich der Lust.

Wird sie sich wieder so fallen lassen können
wie zuvor?

Oder hat sie sich für immer verändert?

***

Dieser Kurzroman enthält explizit beschriebene Erotik - und BDSM - Szenen

Der Link zum Ebook: Dark Rose - Band 2: erotischer Liebesroman (Kurzroman)

Meine Rezension:

Das Buch knüpft an die Geschichte von Mina ihrem Erlebnis im Band 1 an. Das was Sie da erlebt hat, ist schwer zu ertragen. Die Geschichte geht weiter, wie schon im ersten Band schafft die Autorin es die Geschichte übergangslos weiterzuschreiben. Man lernt Mina und Cedric noch besser kennen. Besonders die Einfühlsame Seite von Cedric nach dem Erlebten von Mina, wie er sie langsam wieder in die gemeinsame Leidenschaft einführt. Ein Kurzroman der es in sich hat, denn auch hier gibt es einen Spannungsbogen der noch zunimmt. Eine Wendung in der Geschichte die man so nicht erwartet gibt den Abschluss des Buches. 

Der Schreibstil von J.R. König ist wie auch in ihren anderen Büchern leicht und flüssig. Sie schafft sehr gut die Situationen so mit Leben zu füllen, das man im Kopf mit dabei ist. Die Geschichte, die Charaktere fesseln einen und man will wissen was passiert. 

Wer also wissen will wie sich die Beziehung von den beiden weiterentwickelt, eine prickelnde Erotik mit einem hauch von BDSM lesen möchte. Ist mit der Fortsetzung von Dark Rose gut bedient. Es sollte aber der erste Band gelesen sein, damit man die Handlung gut nachvollziehen kann.
Von mit gibt es für alle Interessierten in dem Genre eine klare Leseempfehlung.

Für alle die sich nicht sicher sind, hier geht es zum ersten Buch: Dark Rose 1


Eure Jeanette

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen