Mittwoch, 17. Februar 2016

Renè Anour - Die Wanifen - Geisterfeuer


Kurzbeschreibung:
Bei den Mondleuten versucht Ainwa ein neues Leben als Heilerin zu beginnen. Allerdings ist das schwieriger als gedacht, schließlich hat sie zwar die Verbindung zu ihrem Seelengeist, dem großen Wassergeist Ata aufgebaut, kann dessen Kraft aber noch nicht bändigen. Nur Rainelf spendet ihr Trost, doch ist er von seiner Vergangenheit gezeichnet und wagt sich nicht in die Nähe des Dorfs. Als sich plötzlich fremde Wanifen in den Wäldern des Seenlands zu versammeln beginnen, sieht Ainwa einer neuen Bedrohung entgegen…


Der Link zum Ebook: Die Wanifen-Geisterfeuer


Hallo ihr Lieben,


Nun will ich euch ein wirklich tolles Buch vorstellen, ich habe es bei einer Leserunde kennenlernen dürfen. 

Es heisst:       Die Wanifen - Geisterfeuer

 Was für ein wunderbares  spannendes Buch! Es geht um Seelengeister, Freundschaft, ein wenig Liebe etwas wie ich finde Größenwahn / Machthungrigkeit und Mut.

Auch wenn ich erst mit dem zweiten Teil angefangen habe, kam ich super in die Geschichte  rein um es dann einfach nur zu verschlingen. (Der erste Teil folgt noch in den nächsten Tagen)

Vielen Dank  für dieses  Buch und ich hoffe es kommt noch mehr.

Ich liebe es wenn Bücher so wie dieses wunderbare  Stück  von vorn bis hinten  spannend sind.  Es wurde so super geschrieben, dass man nur lesen wollte ohne aufzuhören.  Selbst etwas Schmunzeln war drin, also nicht nur zittern und bangen!

Um mal kurz das Cover anzusprechen, es ist wirklich passend, ansprechend und es verrät  rein gar nichts.  


ABER: ES MACHT NEUGIERIG!  
Mich hat  es  zumindest  neugierig  gemacht.

Es gibt nur noch eines dazu zu sagen:

Ich brauch  mehr  davon !!! Viel mehr!!!


Also von mir eine klare Kaufempfehlung zu diesem Buch! 

Liebe Grüße Bea

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen