Sonntag, 13. März 2016

Peggy Axmann - Die vier Element "ZOE"

Kurzbeschreibung:

Das Finale von "Die vier Elemente" beginnt ... jetzt!

Ein letztes Mal müssen sich Lilly und Leander beweisen. In einem Abenteuer auf Leben und Tod stellen sich die Elementarwächter den Gefahren des Seorsums und versuchen sie zu überwinden. Wird das Rennen gegen die Zeit gelingen oder siegt das Böse mit seinen hinterhältigen Tricks? Gibt es ein Happyend oder ist die Welt für immer verloren? Das Finale von "Die vier Elemente" beginnt ... jetzt!
© ELVEA VERLAG 2015 

Der Link zum Ebook: Die vier Elemente - Zoe

Meine Rezension:

Ich tat mich sehr schwer mit der Geschichte, das reinkommen war noch leicht. Doch dann wurde es für mich schwierig, denn auf einmal tauchten neue Namen auf und das verwirrt mich als Leser. Denn bis ich dahinter gekommen bin, das es sich dabei um die selbe Person handelt dauerte es.

Der Schreibstil ist an sich nicht schlecht, die Story als solches hat wirklich Potenzial. Mir hat dabei eine bessere Gliederung gefehlt und das mit den Namen würde ich nochmal überdenken.

Dann würde es eine Runde Geschichte ergeben.
So hat mich das Buch nicht berührt, der Lesefluss ist für mich nicht vorhanden. Da man einfach zuviel Überlegen muss wer denn nun wer ist. Leider...


Anmerkung von mir: Ich habe gedacht die Bücher sind in sich geschlossen und man kann sie auch einzeln lesen, das ist ein Irrtum - ich habe nur den dritten Band gelesen. Wen die Geschichte Interessiert, fangt auf jeden Fall mit Band 1 an!

Eure Jeanette 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen