Donnerstag, 24. März 2016

Vanessa Carduie - WG mit Biss Der etwas andere Vampirroman



Kurzbeschreibung:

Was würdest du tun, wenn du gezwungen bist, deinem alten Leben den Rücken zu kehren? Wenn eine einzige Nacht plötzlich alles auf den Kopf stellt? Wenn dunkle Geheimnisse ans Licht kommen und deine Feinde in den Schatten lauern? Was, wenn aus Freundschaft plötzlich Liebe wird? Wirst du den nächsten Schritt wagen oder dich in dein altes, ruhiges Leben flüchten? Wirst du für deine Liebe kämpfen - Gegen alle Vernunft und gesellschaftlichen Konventionen? Ist Liebe zwischen einem Vampir und einer Werwölfin möglich? Oder wird sie von der alten Feindschaft zerstört? Bist du bereit, alle Konsequenzen zu tragen? 
***** 
Fabian ist zweihunderteinundzwanzig Jahre jung und ein Vampir. Sein bisheriger Wohnort, der Hausmannsturm des Dresdner Residenzschlosses, wird langsam unbequem. Die Menschen rücken ihm immer weiter auf die Pelle und stören seinen Frieden. Ein Umzug scheint unumgänglich, denn die Menschheit weiß nichts von Vampiren und das soll schön so bleiben. Eine passende Lösung scheint das Angebot von seiner Freundin Erika zu sein, die einen neuen Mitbewohner sucht. Doch kann eine WG aus Werwölfin und Vampir funktionieren? Bald darauf wird Erika zum Ziel von Werwolfsjägern und Fabian muss sich entscheiden: Für ein chaotisches, aber erfüllendes Leben an Erikas Seite oder für die Rückkehr in seine alte, ruhige Existenz im Schatten der Gesellschaft? 


*Achtung, der Roman enthält erotische Szenen*

Der Link zum Ebook: WG mit Biss: Der etwas andere Vampirroman (Schattenseiten-Trilogie 1)

Hallo ihr Lieben,


hier mal ein Vampirroman den ich euch hier nahelegen möchte. Also an sich mag ich so Vampirgeschichten nicht so sehr, aber diese hier hat Witz und Spannung. Ja in gewisserweise auch sex und anderen Spaß.


Es geht um das Buch:



WG mit Biss von Vanessa Carduie

Es ist wirklich sehr schön zu sehen, was man gemeinsam alles schaffen kann, wenn man zusammen hält und das nicht nur unter Freunden sondern eigentlich auch Gegnern, denn nichts anderes sind Vampire und Werwölfe im Normalfall

Und auch in dieser Geschichte wird sehr deutlich was aus Hass und nicht vorhandenen Wissen entstehen kann. Fanatismus der nicht gut ist und meist nicht wirklich zum Erfolg führt.

WG MIT BISS ist wirklich toll geschrieben, selbst Leser die nicht unbedingt so gern Vampirgeschichten lesen haben ihren Spaß, sind ja auch noch Wölfe dabei.

Bin gespannt wie es weiter geht vorallem mit Erika und Fabian aber auch mit Konstantin und Valeria.

Bitte mehr davon.


Dieses Buch kann ich wirklich nur empfehlen 


Liebe Grüße Bea

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen